• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Bauart: Stand­ge­rät
Leistung (Mikrowelle): 900 W
Fassungsvermögen: 25 l
Leistungsstufen: 5
Funktionen: Auf­tau­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HF24M541

Großer Dreh­tel­ler, Auf­tau-​ und Gar­pro­gramme

Die Edelstahl-Mikrowelle HF24M541 und ihre weiß lackierte Schwester HF24M241 der Marke Siemens sind mit Außenmassen von 51,3 x 40,8 Zentimetern nicht die zierlichsten ihrer Art. Sie gehören dem klassischen Gerätetyp an, der nur die Mikrowellenfunktion zum Auftauen und Erhitzen von Speisen beinhaltet. Weder ein Grill noch sonstige Heizarten kommen bei ihr zur Anwendung. Sie sind also eher als Ergänzungsgerät zur klassischen Kücheneinrichtung mit Herd und Backofen gedacht.

Geräumiger Garraum

Der Drehteller in den Geräten weist einen Durchmesser von beachtlichen 31,5 Zentimetern auf, da passt schon einiges darauf. Dementsprechend wird das Volumen des lackierten Garraumes mit geräumigen 25 Litern angegeben. Die Mikrowellenleistung beträgt 900 Watt, die in fünf Leistungsstufen eingeteilt sind. Das ist für Mikrowellenöfen dieser Größe völlig ausreichend. Allerdings berichten Anwender vereinzelt über vergleichsweise lange Zeiten zum Erhitzen von Speisen oder Flüssigkeiten, wobei dort meist von Sekunden oder wenigen Minuten die Rede ist.

Sieben Programme sowie Gewichtsautomatik

Die Geräte verfügen neben den manuellen Einstellmöglichkeiten über vier Auftau- und drei Garprogramme, zu denen auch eine Gewichtsautomatik sowie eine automatische Temperatureinstellung gehören. Die gesamte Steuerung erfolgt über ein Bedienfeld mit Digitaldisplay, Drehschalter und insgesamt 11 Tasten. Die Erläuterungen zu deren Benutzung sind in der Bedienungsanleitung zwar etwas rudimentär gehalten, dennoch sollte der Umgang damit nach kurzer Eingewöhnungszeit gelingen.

Erfüllen ihren Zweck

Zwar gibt es wenige kritische Stimmen von Käufern, die eine gelegentlich klappernde Tür oder zu laute Lüftergeräusche erwähnen. Die allermeisten Kundenmeinungen zu den Siemens-Zwillingen HF24M541 und HF24M241 bescheinigen den beiden jedoch gute Leistungen und eine einfache Bedienbarkeit. In weiß ist das Modell schon für knapp EUR 90 zu finden. Nur am Rande sei erwähnt, dass für die baugleichen Geräte unter der Marke Bosch erheblich höhere Preise aufgerufen werden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Siemens HF24M541

  • HF24M541
  • Siemens HF24M241 iQ300 Mikrowelle / 25 L / 900 W / weiß
  • Siemens HF24M241 iQ300 Mikrowelle / 25 L / 900 W / weiß
  • Siemens HF 24 M 541 Edelstahl cookControl
  • Siemens Mikrowelle HF24M541, 900 W
  • Siemens HF24M541 Solo-Mikrowelle edelstahl
  • Siemens HF24M541, Mikrowelle edelstahl
  • Siemens HF24M541 Mikrowelle edelstahl
  • Siemens HF24M541 Solo-Mikrowellengerät, 900 W, 25l, cookControl, Edelstahl
  • Siemens HF24M241 iQ300 Mikrowelle / 25 L / 900 W / weiß
  • Siemens HF24M241 iQ300 Mikrowelle / 25 L / 900 W / weiß
  • Siemens HF24M541 iQ300 Mikrowelle / 25 L / 900 W / cookControl /

Kundenmeinungen (2) zu Siemens HF24M541

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens HF24M541

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 900 W
Fassungsvermögen 25 l
Leistungsstufen 5
Funktionen Auftaufunktion
Abmessungen / B x T x H 51,3 x 40,8 x 30,5 cm
Weitere Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Gewichtsautomatik
  • Innenraumbeleuchtung

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens HF 24 M 541 können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Severin MW 7809Severin MW9722Bomann MWG 2216 H EBBosch HMT84M451Adexi Melissa Classico rotSiemens HF12M540Whirlpool Max 34/SLBomann MWG 2237 CBLidl / Silvercrest SMW 800 B2Samsung GE71M-X/XEG