Sidi Tour Gore 1 Test

(Wasserdichter Motorradstiefel)
Tour Gore Produktbild

Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Tou­ring-​Motor­rad­s­tie­fel
Obermaterial: Kunst­le­der
Atmungsaktiv: Ja
Wasserdicht: Ja
Winddicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sidi Tour Gore im Test der Fachmagazine

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 4 von 12
    • Seiten: 4

    22 von 25 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Der Sidi-Schuh punktet vor allem mit seinem tollen Komfort. Das Lorica-Kunstleder ist angenehm weich, die Protektoren fallen im Innenschuh kaum auf. Den Nässetest besteht der Italiener problemlos, die Ausstattung ist gut. Zum Preis von 280 Euro ist der Schuh nicht günstig. Aber der Nachfolger steht schon bereit: Der sehr ähnliche Tour Rain ist für 199,95 zu haben und hätte bei gleicher Leistung einen Tipp abgeräumt.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sidi Performer Lei Schwarz 39

    vorgeformte, feste Schienbeinplatte mit unteren Luftkanälen äußerer Knöchelschutz vorgeformte Knöchelpolster auf der ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sidi Tour Gore

Nutzung
Typ Touring-Motorradstiefel
Geeignet für Damen vorhanden
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Kunstleder
Material Futter Polyester
Klimamembran Gore-Tex
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sidi Tour GoreTex Stiefel können Sie direkt beim Hersteller unter sidi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nass gemacht

Motorrad News 3/2015 - Die Funk, tionsweise ist einfach: Das spezielle, mikroporöse Material reicht Flüssigkeit nur in eine Richtung weiter. So wird Schweiß nach außen abtransportiert, während Feuchtigkeit nicht zum Fuß vordringen kann. Am bekanntesten ist wohl die Gore-Tex-Membran, die in den Stiefeln von Alpinestars, BMW, Daytona, IXS und Sidi zum Einsatz kommt. Weitere Vertreter sind Hipora oder Eigenentwicklungen wie Gaerne Drytech, Hein Gerickes Sheltex oder Reusch R-Tex. …weiterlesen