• Gut 1,8
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Wasserverbrauch pro Jahr: 12540 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr: 189 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 10 kg
Mehr Daten zum Produkt

Sharp ES-HFH014AW3-DE im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    Funktion (40%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (30%): „sehr gut“ (1,4);
    Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Ökologie (20%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (5%): „sehr gut“ (1,0).

zu Sharp ESHFH014AW3DE

  • Sharp ES-HFH014AW3-DE Waschmaschine Frontlader/A+++
  • ES-HFH014AW3-DE
  • Sharp Waschmaschine ES-HFH014AW3-DE, 10 kg, 1400 U/Min
  • Sharp Waschmaschine ES-HFH014AW3-DE EEK A+++ weiß Waschmaschinen Haushaltsgeräte
  • Sharp ES-HFH014AW3-DE Waschmaschine Frontlader/A+++
  • Sharp ES-HFH014AW3-DE Waschmaschine, weiß/schwarz
  • Sharp Waschmaschine ES-HFH014AW3-DE, Waschmaschine, 98410030-0 weiß weiß
  • Sharp ES-HFH014AW3-DE Waschmaschine Frontlader/A+++
  • Sharp ES-HFH014AW3-DE Waschmaschine Freistehend Weiß Neu
  • Sharp ES-HFH014AW3-DE, Waschmaschine weiß/schwarz 1.330 U/min 260 min Frontlader

Einschätzung unserer Autoren

Sharp ES-HFH 014 AW3-DE

Mit dop­pel­ter Düsen­kraft zur sau­be­ren Wäsche

Stärken

  1. gute Programmauswahl
  2. Startzeitbestimmung
  3. langlebiger Invertermotor
  4. 12-Minuten-Kurzprogramm

Schwächen

  1. keine Dosierautomatik
  2. Schleuderklasse B

Mit diesem Modell von Sharp bewältigen Sie größere Wäschemengen und können aus insgesamt 16 Programmen wählen. Die Trommel mit einem Fassungsvermögen von 10 kg befüllen Sie dank großer Öffnung bzw. weitem Öffnungswinkel bequem. Durch die mögliche Startzeitvorwahl sind Sie flexibel, Schleuderdrehzahl und Temperatur können Sie ebenfalls bestimmen. Ein Highlight der Sharp sind die DoubleJet-Düsen: Sie sprühen mit viel Kraft aus zwei Richtungen das Wasser-Waschmittel-Gemisch in die Mitte Ihrer Wäsche. Das reduziert den Wasser- und Stromverbrauch und sorgt für eine gute Verteilung. Mit dem Kurzprogramm reinigen Sie weniger stark verschmutzte Textilien in nur 12 Minuten. Die Sharp ist mit einem Inverter-Motor ausgestattet, der besonders geräusch- und vibrationsarm arbeitet und auf den der Hersteller satte 10 Jahre Garantie gibt.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sharp ES-HFH014AW3-DE

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 10 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 189 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 12540 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Separates Schleudern vorhanden
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Invertermotor vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
App-Steuerung fehlt
Dosierautomatik fehlt
Programme & Optionen
Baumwolle vorhanden
ECO vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Sportbekleidung vorhanden
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Daunen vorhanden
Babybekleidung fehlt
Seide fehlt
Dunkle Wäsche fehlt
Blusen/Hemden vorhanden
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Koch-/Buntwäsche vorhanden
Nachtprogramm/leise waschen fehlt
Antiflecken fehlt
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 84,5 cm
Breite 59,7 cm
Tiefe 58,2 cm
Gewicht 79,5 kg

Weitere Tests & Produktwissen

EcoTopTen-Waschmaschinen

EcoTopTen 6/2012 - EcoTopTen -Waschmaschinen Alle EcoTopTen-Waschmaschinen sind mit Energieeffizienz A++ (bis 6 kg Füllvolumen) bzw. A+++ (ab 6 kg Füllvolumen), Schleuderwirkung A oder B und mit mindestens 1400 Umdrehungen pro Minute gekennzeichnet. Weiterhin besitzen alle Geräte eine Mengenautomatik, durch die der Wasser - und Energieverbrauch bei unvollständiger Beladung automatisch etwas reduziert wird. …weiterlesen

EcoTopTen-Waschmaschinen

EcoTopTen 11/2011 - Kriterien, die EcoTopTen-Waschmaschinen erfüllen müssen, sind daher: Energieeffizienzklasse A +++6 bei Maschinen 7 kg, Energieeffizienzklasse A ++6 bei Maschinen 7 kg. Anmerkung: nach Eingang der Herstellerabfragebögen wird das Marktangebot geprüft und entschieden, ob auch für die Maschinen unter 7 kg die Energieeffizienzklasse A+++ gefordert wird. ), Wasserverbrauch: o max.12 Liter pro kg Wäsche bei Maschinen 5 - 6,5 kg, o max. …weiterlesen

Alle, nur nicht Candy

Stiftung Warentest 10/2010 - Für alle anderen lohnt es sich nicht. Laut: Trotz gegenteiligen Versprechens ist die LG-Waschmaschine eine der lauteren im Test. Kindersicherung: Bei den meisten Waschmaschinen kann der Nutzer eine Sicherung gegen Programmverstellung aktivieren. Voll am sparsamsten Vergleich. Nicht immer wird die Trommel voll und trotzdem soll gewaschen werden. Wie wirkt sich das auf den Strom- und Wasserverbrauch aus? Wir haben beide Varianten getestet und die Verbrauchswerte verglichen. …weiterlesen

„EcoTopTen-Waschmaschinen“ - 5 kg Fassungsvermögen

EcoTopTen 4/2009 - Die Grundlagen zur Berechnung des Treibhauspotenzials werden im Abschnitt „Berechnungsgrundlagen“ erläutert. Unterstützung des umweltfreundlichen und kostensparenden Gebrauchs Anders als bei Waschmaschinen hat die Art und Weise der Nutzung von Wäschetrocknern nur einen verhältnismäßig kleinen Einfluss auf Umwelt- und Kostenauswirkungen. Deshalb werden in diesem Bereich keine funktionalen Kriterien für EcoTopTen-Wäschetrockner festgelegt. …weiterlesen

Trommeln für die neue Spar-Generation

Guter Rat 3/2008 - Beim Fleckenprogramm von Siemens muss die Wäsche Waschmaschinen mit größerem Fassungsvermögen (bis zu neun Kilogramm) bei gleichzeitig geringerem Verbrauch von Tragen lediglich verschwitzt sind, in nur 15, maximal 20 Minuten und sparen auch so Strom und Wasser. Komfort Da Waschmaschinen immer häufiger im Bad oder in der Wohnküche stehen, sind leise arbeitende Maschinen zur Zeit besonders gefragt. …weiterlesen

Whirlpool AWO 6S445

Stiftung Warentest Online 1/2012 - Sehr zuverlässige 6-Kilo-Waschmaschine, Frontlader mit 1400 Schleuderumdrehungen pro Minute. Wäscht gut und schleudert sehr gut bis mittelmäßig (halbe Beladung). Bei 40-Grad-Buntwäsche und voller Beladung ist das Spülen aber nur ausreichend. …weiterlesen

Waschmaschinen: „60 Grad? Schön wärs!“

Stiftung Warentest 6/2013 - Der meiste Strom geht fürs Aufheizen des Wassers drauf. Deshalb drosseln sie die Temperatur im 60-Grad-Labelprogramm. Die Maschine heizt das Wasser nur auf 44 bis 58 Grad (siehe S. 65 und 66). Das spart Strom und verbessert die Energieklasse. Sauber wird die Wäsche trotz des Temperaturdefizits, wie der Test gezeigt hat. Dafür müssen die Maschinen im sparsamen Labelprogramm aber deutlich länger waschen als im Standardprogramm. Warum das so ist, erklärt die Physik. …weiterlesen

Die Alleskönner-Waschmaschine

Technik zu Hause.de 5/2013 - Intelius ist mit einer 8-Kilogramm-Schontrommel ausgestattet und schleudert mit 1600 Umdrehungen pro Minute. Dank des Smart Drive Motors SD Motor® ist der Waschzyklus besonders leise: 54 dB (Waschgang) und 70 dB (Schleudergang). Die Maschine kann also zu jeder Tages- und Nachtzeit verwendet werden. Wie alle neuen Waschmaschinen von Haier wurden auch bei Intelius Türmanschette und Waschmittelschublade mit einer antibakteriellen Behandlung versehen, die die Vermehrung von Keimen verhindert. …weiterlesen

AEG Lavamat 74650LE SuperEco - Schnell und sparsam

AEG bringt die neue Waschmaschine Lavamat 74650LE SuperEco auf den Markt, die noch schneller und dadurch noch sparsamer wäscht. Laut Medieninformationen verbraucht das Gerät mit 0,15 kWh pro Kilogramm Wäsche 20 Prozent weniger Energie als eine Waschmaschine der Energieeffizienzklasse A. Außerdem sind die Programme des Lavamat 74650LE kürzer als bei herkömmlichen Waschmaschinen. Möglich ist das zum Beispiel durch die Schnellbefeuchtungstechnik, die die Wäsche in kürzerer Zeit durchnässt.