Bear Rock Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Serious Bikes Bear Rock im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    5 Produkte im Test

    „Unauffälliger Allrounder mit teils hochwertiger Ausstattung. Feine Geometrie und geringes Gesamtgewicht garantieren Fahrspaß.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Serious Bikes Bear Rock

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 48 / 52 cm
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Serious Bikes Bear Rock können Sie direkt beim Hersteller unter serious-cycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnell und günstig in die Saison

Procycling 5/2013 - Centurion Gigadrive 4200 Auf den zweiten Blick ... Für Den Fall, dass Sie sich in das im letzten Heft vorgestellte Merida Scultura verliebt haben, aber gerade nicht die nötigen 7.500 euro aufbringen können: Markenschwester Centurion hat für ein knappes Drittel dieser Summe ein rad im angebot, das dem Merida optisch sehr nahe kommt und einen nahezu identischen rahmen bietet, wenn auch schwerer und in Sachen Fasermaterial nicht ganz so exklusiv. …weiterlesen

Geschichtenerzähler

RennRad 7/2013 - Für das Protos lackieren die Italiener die Anbauteile selbst. Pinarello Dogma 65.1 Das Pinarello sieht mit seiner geschwungenen Gabel und seinem Hinterbau ungewöhnlich aus. Die Gabel fällt außerdem durch ihren optisch integrierten oberen Teil auf. Der Übergang zwischen ihm und dem Rahmen ist perfekt gelungen. Die gewellten Formen sind aber nicht das einzige, das den Dogma-Rahmen so besonders macht. Pinarello setzt voll auf das Konzept namens: Think asymmetric. …weiterlesen

Verkehrssicher kurbeln

HANDICAP 3/2011 - „Dazu kommt, dass viele Kinder aufgrund ihrer Behinderung Wahrnehmungsstörungen oder Gesichtsfeldeinschränkungen haben. Sie können bei Gefahr auch nicht einfach wie ein Fahrradfahrer abspringen. Diese Besonderheiten muss man sich als Verkehrsteilnehmer mit Handicap bewusst machen und sich entsprechend darauf einstellen.“ Hintergrund für die Initiative ist die UN-Behindertenrechtskonvention, die seit 2009 auch für die Bundesrepublik Deutschland gilt. …weiterlesen

7 Kinderräder für Sport und Schulweg!

aktiv Radfahren 4/2009 - Gut. Das Preiswerte Der großflächige Knabenrahmen „Banana“ in Hellblau/Weiß ist schon ein „eye-catcher“. Doch es gibt noch weitere Pluspunkte. Die 3x7 Gänge lassen sich geschmeidig mit Drehgriffen schalten, Ergogriffe und Lenkerhörnchen runden die „Schaltzentrale“ ab. Unser Testfahrer beendete seine nächtliche Beleuchtungsfahrt mit einem staunenden Gesichtsausdruck: „Das Licht scheint ja irre weit!“ Tja, dank Halogenlicht und Nabendynamo. …weiterlesen

Der Herr der Räder

RennRad 5/2010 - Kriegsflüchtling, Radfreak und Buddhist - Porträt eines außergewöhnlichen Menschen.Auf diesen 8 Seiten stellt die Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (5/2010) die faszinierenden Geschichte eines Mannes vor, der sein Leben den Fahrrädern verschrieben hat. …weiterlesen

Raddar im Fokus

aktiv Radfahren 4/2010 - High Performance, höchste Wertigkeit – Storck Bicycle aus dem hessischen Idstein ist bekannt für High Performance-Rennräder und -Mountainbikes sowie rassige Tourenräder. Diese Prinzipien sind auch Grundpfeiler einer eigenen Elektrorad-Linie, deren Raddar-Antriebskonzept zu den interessantesten auf dem Markt zählt.In Ausgabe 4/2010 der aktiv Radfahren wird auf sechs Seiten über einen Besuch bei dem Radhersteller Storck Bicycles und deren E-Bike-Technologie berichtet. …weiterlesen

Der Spätzünder

RennRad 4/2010 - Wegen einer Wette fuhr Franz Venier mit über 30 Jahren sein erstes Radrennen: den Ötztaler Radmarathon. Jetzt ist Venier 47, fährt Strecken, die kein Profi fährt, hält diverse Weltrekorde und betreut Athleten, deren Namen wir nicht schreiben dürfen. Seine Methoden aber hat er uns verraten.Rennrad Radsportmagazin berichtet in Ausgabe 4/2010 über den Radsportler und Trainer Franz Venier. …weiterlesen

Breezer Blitz und Donner

MountainBIKE 8/2010 - Welches ist besser? MB prüfte das ‚stählerne‘ Breezer Lightning Team und den aus Aluminium gefertigten Bruder Thunder Elite.Testumfeld:Getestet wurden zwei Mountainbikes. …weiterlesen

Longlife

bikesport E-MTB 7/2010 - Räder, die kein Vermögen kosten, tiptop funktionieren und mit bewährter Technik glänzen - geglätteter Werbekitsch oder Realität? In Südtirol bei Kaltern haben wir fünf ganz unterschiedliche Bikes über die Trails gejagt. Bikes, die auch nach vielen Extrakilometern nicht schlapp machen ...?Testumfeld:Im Test befanden sich 4 Fahrräder. …weiterlesen