MM200 Produktbild
  • Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
  • 19 Meinungen
Befriedigend (2,7)
2 Tests
Befriedigend (3,2)
19 Meinungen
In-Ear: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 11 h
Mehr Daten zum Produkt

Sennheiser MM200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,5)

    „... Es trägt sich - wie auch die In-Ear-Kapseln - angenehm und verfügt über Tasten für Play/Rufannahme, sowie Lautstärke. Die Tasten zum Springen funktionieren nicht mit dem iPhone. Die Tonqualität beim Telefonieren ist leicht verzerrt. Die Klangqualität der Kopfhörer ist etwas gedämpft und mit leichtem Rauschen.“

  • „befriedigend“ (2,98)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 4 von 6

    „Plus: Lange Akkulaufzeit; Hohe maximale Lautstärke.
    Minus: Anleitung nur auf CD; Etwas geringe Reichweite.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sennheiser SDW 5016

    Kabelloses, einohriges DECT - Headset Headset für Tischtelefon, PC / Softphone und Smartphones Mit USB und RJ Anschluss ,...

Kundenmeinungen (19) zu Sennheiser MM200

2,8 Sterne

19 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (21%)
4 Sterne
1 (5%)
3 Sterne
4 (21%)
2 Sterne
5 (26%)
1 Stern
4 (21%)

2,8 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nach über einem Jahr Nutzung: Urteil durchwachsen

    von rjelli
    • Vorteile: einfache Bedienung, gute lautstärkekontrolle
    • Nachteile: durchschnittlicher Klang, Ladekabel kein Standard
    • Geeignet für: Pendelnd, Oft Unterwegs, Sport
    • Ich bin: Technisch versiert

    Hatte das Headset jetzt seit über einem Jahr im Einsatz. Der Klang, die Bedienung, Tragekomfort war alles OK - zwar nicht was ich von Sennheiser erwartet hatte, aber schwamm drüber - das Jabra Clipper welches meine Frau im Einsatz hat ist vom Klang her noch mieser. Wirklich ärgerlich ist, dass es sich nun ständig aufhängt und die Tasten teilweise nicht mehr reagieren. Also kommt jetzt wohl ein neues her - versuche es mal mit dem Sony MW 600, das ist günstiger und hat ganz gute Kritiken.

    Ein anderes Sennheiser kommt auch deshalb nicht mehr in Frage, weil der Firma Sennheiser ihre Kunden egal zu sein scheint - anders ist es nicht zu erklären, dass bei der Vielzahl von bestehenden USB Ladekabeln am Markt wieder ein eigenes "entwickelt" wurde. Dadurch konnte ich nach dem ich das mitgelieferte verloren hatte nicht einfach ein vorhandenes MINI USB Kabel (inzwischen bei fast allen ein Standart) nutzen sondern musste für teures Geld bei einem Sennheiser Händler ein neues bestellen.

    Auf diese Meinung antworten
  • Teuer, praktisch, gut....und doch druckvolle Bässe !!

    von U.L.
    • Vorteile: klares Signal, einfache Bedienung, guter Klang, gute lautstärkekontrolle, leicht
    • Geeignet für: Pendelnd, Oft Unterwegs
    • Ich bin: Technisch versiert

    Ich habe mich trotz sehr differierender Meinungen für das Sennheiser MM200 entschieden, und bereue es nicht.
    Gute Qualität bei Material u. Verarbeitung.

    - Pairing mit iPhone 3GS und Nokia N95 8GB problemlos

    - angenehm zu tragen

    - inEar-Phones sitzen einwandfrei (3 Größen mögl.)

    - bei mir (iPhone) glasklare Höhen, eindrucksvolle
    Bässe (wenn man die Stecker TIEF GENUG ins Ohr
    steckt !! Ansonsten klingen die Bässe schnell flach
    und drucklos, vielleicht war das der Fehler bei den
    Rezensenten, die mangelnden Bass beklagen)

    - bisher KEINE Störgeräusche

    - gefühlte endlose Batterieleistung (aktuell 12 h
    bei ohrschonender leiser Lautstärke, und noch immer
    kein Ende! / je lauter, desto weniger Laufzeit)

    Nachteil: beschränkte Bedienbarkeit beim iPhone
    (nur Lautstärke)

    Im direkten Vergleich zu kabelgebundenen Kopfhörern fällt jedes Bluetooth-Headset systembedingt ab, aber nach meiner Meinung (ich bin Musiker und höre entsprechend differenziert) ist das Sennheiser MM200 unter den angebotenen Lösungen aus meiner Sicht ganz klar eine Empfehlung, trotz des hohen Preises, der mittlweile ja auch schon nachgelassen hat (EUR 84,--)

    Ich würd's jederzeit wieder erwerben!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MM200

Teures Headset mit mäßigem Klang

Wenn man mehr als 100 Euro für ein Headset ausgibt, so erwartet man eine entsprechende Qualität. Das Sennheiser MM200 jedoch kann in dieser Hinsicht nicht überzeugen, wie iphoneblog.de moniert. Vielmehr wirke das Headset überraschend billig verarbeitet und könne auch beim Klang keinesfalls überzeugen. Die Musikwiedergabe bewege sich allenfalls auf einem durchschnittlichen Niveau, wie man es vielleicht für ein halb so teures Bluetooth-Headset erwarten könnte.

Ein Mehrwert gegenüber kabelgebundenen Modellen ergebe sich nur durch die drahtlose Übertragung der Musik an sich: Das Sennheiser MM200 werfe man sich ganz einfach um den Hals und trage den Bluetooth-Empfänger wie einen Anhänger an einer Kette. Dies biete eine Bewegungsfreiheit von fünf bis zehn Metern und erspare es dem Nutzer, die Kopfhörerkabel durch die komplette Oberbekleidung ziehen zu müssen. Positiv falle auch die hohe Ausdauer von rund neun Stunden Dauernutzung auf.

Das harte Urteil hinsichtlich der Klangqualität deckt sich mit einem Testbericht, den die Computer Bild zu Stereo-Bluetooth-Headsets veröffentlicht hat. Hier konnte kein getestetes Modell besser als „befriedigend“ abschneiden, und das teure Sennheiser MM200 landete sogar nur im Mittelfeld dieser ohnehin schwach abschneidenden Testgerätegruppe. Wenn es schon ein Bluetooth-Headset für die Stereo-Wiedergabe von Musik sein soll, ist vielleicht der Griff zum Jabra BT3030 sinnvoller. Das klingt zwar nicht wesentlich besser, ist aber erheblich günstiger.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser MM200

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Gewicht 28 g
Standby-Zeit 300 h
Gesprächszeit 11 h
Hörerform
In-Ear vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 502411

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Ultimate Ears Super.fi 4 viNokia Bügel-Headset HDB-4Sony Ericsson HPM-88Nokia Headset HS-40Nokia Headset HS-47Nokia BH-102Nokia HS-69Sony Ericsson HBH-PV715Plantronics Explorer 360ASony Ericsson HPM-77