Selle SMP Damen-Trekkingsattel 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Trek­king-​ / City­rad-​Sat­tel
  • Geeig­net für Damen
  • Mehr Daten zum Produkt

Selle SMP Damen-Trekkingsattel im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    Sportliche Haltung (Kleiner Sitzknochenabstand): entfällt;
    Sportliche Haltung (Großer Sitzknochenabstand): entfällt;
    Aufrechte Haltung (Kleiner Sitzknochenabstand): „empfehlenswert“;
    Aufrechte Haltung (Großer Sitzknochenabstand): „empfehlenswert“.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Selle SMP Damen-Trekkingsattel

zu Selle SMP Damen TRK Sattel

  • Selle SMP Damen 2201701000 Sattel, schwarz, 28 x 15 x 8 cm
  • Selle SMP Trk Groß Schwarz Fahrrad Sattel
  • Selle SMP Trk Lady Fahrrad Sattel

Passende Bestenlisten: Fahrradsättel

Datenblatt zu Selle SMP Damen-Trekkingsattel

Typ Trekking- / Cityrad-Sattel
Geeignet für Damen

Weiterführende Informationen zum Thema Selle SMP Damen Trekking-Sattel können Sie direkt beim Hersteller unter sellesmp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zwischen Mensch und Maschine

RennRad - Allerdings gibt es viele Fahrer, die den Sattel gerne einen minimalen Tick nach unten neigen. Verwenden Sie hierzu eine Wasserwaage. - Bei der Sattelhöhe (gemessen von der Tretlagermitte) gibt es zwar die Formel Schrittlänge x 0,885, einfacher geht es jedoch mit dem "Gestreckten-Bein-Trick". Der Sattel ist dann richtig eingestellt, wenn man mit der nackten Ferse auf dem Pedal steht und das Bein völlig durchgestreckt ist. …weiterlesen

Grün sind alle meine Teile

Radfahren - Der Wettbewerb spornt alle zu besseren Leistungen an und die Natur profitiert von jedem Engagement." Leuchttürme auf weiter See Ob kleine Manufakturen wie NaturRad oder Marktgrößen, sie zeigen, dass es tatsächlich geht: Eine ökologischere Herstellung von Fahrradkomponenten ohne unattraktiv zu sein, wie ein biodynamischer aber runzeliger Ökoapfel. Mit Vaude und Ergon haben zwei die Zeichen der Zeit erkannt und mehr oder weniger in eine nachhaltige(re) Produktion umgesetzt. …weiterlesen

Radeln ohne Reue

Stiftung Warentest - In der Folge werden auch die Handgelenke stärker belastet. Die Rückenlinie. Egal ob sportlich geneigt oder aufrecht, der Rücken muss beim Radeln gerade bleiben. Der runde Rücken entlastet zwar den Dammbereich, schiebt aber die Schultern nach vorn, streckt die Arme durch und legt den Kopf ins Genick. Das führt zu Beschwerden in Schultern, Genick und Armen. Der gerade Rücken lockert die Schultern, entspannt Genick und Arme und erleichtert sogar die Atmung. Die Sattelbreite. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf