Gut

2,0

Sehr gut (1,5)

Gut (2,4)

Sea to Summit Nylon Waterproof Tarp-Poncho im Test der Fachmagazine

  • 34 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Preistipp“

    8 Produkte im Test

    „Der Poncho ist aus stabilem 70D-Nylon gefertigt. Die Nähte sind wasserdicht ausgerüstet, und der Stoff wird durch eine PU-Beschichtung wasserundurchlässig. Allerdings halten PU-Beschichtungen (und auch Silikon-Beschichtungen) nicht ewig. ... Der Kragen schließt sehr hoch. Als praxistauglich erwies sich die relativ lang geschnittene Kapuze. Nur besonders formstabil ist sie leider nicht. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sea to Summit Nylon Waterproof Tarp-Poncho

Kundenmeinungen (14) zu Sea to Summit Nylon Waterproof Tarp-Poncho

3,6 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (29%)
4 Sterne
3 (21%)
3 Sterne
4 (29%)
2 Sterne
3 (21%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Sea to Summit Nylon Waterproof Tarp-Poncho

Gewicht 400g
Nutzung
Typ Poncho
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Allgemeine Daten
Material Polyamid (Nylon)
Eigenschaften Wasserdicht

Weiterführende Informationen zum Thema Sea to Summit Nylon Waterproof Tarp-Poncho können Sie direkt beim Hersteller unter seatosummit.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Locker bleiben

SURVIVAL MAGAZIN - Rund um das beachtlich große Planen-Rechteck befinden sich acht Schlaufen, mit den sich der Poncho als Tarp spannen lässt. Der Kragen schließt sehr hoch, die Kapuze lässt sich nah an die Stirn ziehen. Der Poncho ist aus stabilem 70D-Nylon gefertigt. Die Nähte sind wasserdicht ausgerüstet, und der Stoff wird durch eine PU-Beschichtung wasserundurch lässig. Allerdings halten PU-Beschichtungen (und auch Silikon-Beschichtungen) nicht ewig. Der Kragen schließt sehr hoch. …weiterlesen

Weich und warm

ALPIN - Montane Anti Freeze Jacket Testeindrücke Die Montane ist gut ausgestattet. Vier Taschen, ein verstellbarer Kragen, ein Packsack. Der ist für eine Daunenjacke allerdings groß und schwer, dient aber auch als Aufbewahrungssack und ist wasserdicht. Norröna Lyngen Down 750 Jacket Testeindrücke Was man sich bei der Lyngen Down auch ansieht, es macht einen guten Eindruck. …weiterlesen

Wärme von innen

Bergsteiger - Tipp Winter-Softshells werden gereinigt wie normale (ungefütterte) Softshells: möglichst mit Flüssig- oder Spezialwasch- mittel bei der angegebenen Temperatur und mit geschlossenen Zippern/Velcros (Klettverschlüssen). Eine regelmäßige Imprägnierung der Jacke frischt den Abperleffekt auf. Tipp Verstärkungen werden bei Winter-Softshells allenfalls dort eingesetzt, wo sie mit Eisbeilen oder anderen spitzen Gegenständen in Berührung kommen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf