HS 80 Produktbild
  • Gut

    2,0

  • 0  Tests

    317  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
317 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tisch­kreis­säge
Betriebs­art: Elek­tro
Motor­leis­tung: 1,2 kW
Geeig­net für: Kunst­stoff, Metall, Holz
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Solide Basis-​Maschine ohne viel Schnick­schnack

Die Tischkreissäge HS 80 des schwäbischen Spezialisten für Holzbearbeitungsmaschinen Scheppach eignet sich für viele kleine Sägearbeiten wie etwa das Auftrennen von Brettern in Leisten, Kanten mit Falz-Schnitten zu versehen, Gehrungsschnitte an Fuß- und anderen Leisten zu setzen oder exakt gleiche Teile in größeren Stückzahlen zu sägen. Ihr Einsatzgebiet sind heimische Hobbykeller oder Gartenschuppen. Angesichts ihres noch erträglichen Gewichts von rund 16 kg netto bietet sie sich auch für mobile Einsätze an. Allerdings ist sie für professionelle oder ambitionierte Hochleistungseinsätze sicher nicht ausgelegt.

Ein Handgriff zur Winkelverstellung

Die technischen Rahmendaten sind für eine Maschine dieses Typs gar nicht so schlecht wenn man bedenkt, dass ihre Anschaffung die Haushaltskasse vergleichsweise wenig belastet: Leerlaufdrehzahl bis 6000 U/min, Schwenkbereich 0° (oder 90°) bis 45° und, je nach Schwenkgrad, Schnitttiefen bis 48 mm. Sogenannte Hinterschnitte, etwa um 2 Platten zum perfekten Zusammenfügen zuzuschneiden, sind damit praktisch nicht möglich: Dazu müsste der Schwenkbereich von -1 bis 46° gehen, also jeweils ein Grad "weiter". Zur Verstellung des Schwenkbereichs braucht man nur mit einer Hand den unter der Arbeitsplatte an der Frontseite befindlichen Handgriff in die jeweilige Einraststellung schieben.

Auch Sägetische kann man einfach ausziehen

Die Arbeitsfläche der 35 Zentimeter hohen Maschine ist rund 52 Zentimeter lang. Ihre Breite ist zwischen 47 und 62 Zentimeter verstellbar: Mit einem Griff zieht man einen Teil der Auflagefläche nach Bedarf aus oder schiebt ihn wieder zurück. Ferner gibt es einen Parallelanschlag mit zwei Anschlaghöhen und eine Querschneidlehre. Je nach Art des Werkstücks kann dessen Weiterführung mit einem Schiebestock unterstützt werden, um die Finger und Hände des Maschinenführers zu schützen. Praktisch: Der Staubsaugeranschluß im Sägeblattschutz direkt oberhalb der Schnittstelle.

Für normale Heimwerkeraufgaben okay

Die Ein-Aus-Druckschalter befinden sich deutlich rot und grün markiert an der Frontseite. Eine Drehzahlregulierung ist nicht vorhanden. Zu eventuellen Sicherheitstechniken gibt es keinerlei Produktinformationen. Es finden sich nur wenige Anwenderberichte zur HS80 von Scheppach. Und die sind, wen wundert’s, gemischt. Dem einen reicht sie, dem anderen nicht. Nachlesen kann man das etwa bei Amazon, wo die Maschine für rund 110 Euro inklusive Versand erworben werden kann. Gelegentlich trifft man sie auch für knapp unter hundert Euro bei Verkaufsaktionen von Discountern wie Penny an. Damit befindet sie sich am untersten Rand der Spanne solcher Maschinen, die meisten kosten eher ein Mehrfaches davon. Für „normale Hausgebrauchs-Aufgaben“ ohne große Ansprüche wie das Ablängen von Leisten oder das Zuschneiden von Kaminholz dürfte sie dennoch ganz passabel geeignet sein.

von Werner

zu Scheppach HS 80

  • Scheppach Tischkreissäge HS80 (1200W, Sägeblatt Ø 210mm, Schnitthöhe 48mm,
  • Scheppach Tischkreissäge HS80 (1200W, Sägeblatt Ø 210mm, Schnitthöhe 48mm,
  • Scheppach Tischkreissäge HS80 (1200W, Sägeblatt Ø 210mm, Schnitthöhe 48mm,
  • Scheppach Tischkreissäge »HS80«, 1200 W, 48 mm, blau
  • Scheppach Tischkreissäge HS 80 (1.200 W, Durchmesser Sägeblatt: 210 mm,
  • Scheppach Tischkreissäge HS80, 1200 W, 48 mm blau Sägen Werkzeug Maschinen
  • Scheppach HS 80
  • Scheppach Tischkreissäge HS80 1200W, 210mm Sägeblatt, 48mm Schnitthöhe
  • Scheppach Tischkreissäge HS80 1200W inkl. Sägeblatt & Schiebestock elektronisch
  • Scheppach Tischkreissäge HS80 (1200W, Sägeblatt Ø 210mm, Schnitthöhe 48mm,

Kundenmeinungen (317) zu Scheppach HS 80

4,0 Sterne

317 Meinungen in 5 Quellen

5 Sterne
156 (49%)
4 Sterne
87 (27%)
3 Sterne
44 (14%)
2 Sterne
12 (4%)
1 Stern
26 (8%)

4,0 Sterne

299 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,4 Sterne

14 Meinungen bei eBay lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von wili

    Kein Ärgernis, ein Unding

    • Vorteile: leistungsstark
    • Nachteile: extrem schlecht verarbeitet
    • Ich bin: Heimwerker
    Da fahre ich 30 km hin, weil das Markenfabrikat dort günstig zu haben ist, wieder zurück, packe es aus, baue es auf, tremmle das Sägeblatt hoch, will es wieder runtertremmeln, geht nicht. Dann drehe ich das Gerät herum, um die Verkleidung am Kasten abzuschrauben, um zu sehen, was los ist, geht nicht. Die Schrauben lassen sich nicht bewegen. Ich drehe das Gerät wieder herum, und lasse es an. O Schreck lass nach, mich haut es fast um. Welch ein Lärm, welch ein Geschrei, die Ohren tun mir jetzt noch weh! Das mit wahnsinniger Geschwindigkeit einsetzende Sägeblatt bläst mir den Wind wie ein Orkan ins Gesicht samt dem Staub, der bisher friedlich in meiner kleinen Werkstatt gelegen hat. Schnell schalte ich aus, packe es ein und fahre 30 km hin und 30 km zurück ...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Scheppach HS 80

Typ Tischkreissäge
Betriebsart Elektro
Motorleistung 1,2 kW
Geeignet für
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
Ausstattung
  • Sägeblätter
  • Staubabsaugung
  • Parallelanschlag
  • Schlüssel
Leerlaufdrehzahl 6000 U/min
Maximale Schnitttiefe 45° 45 mm
Maximale Schnitttiefe 90° 48 mm
Weitere Produktinformationen: Sägeblatt 210 x 30 x 2,5mm, Z20
Schwenkbereich 90° - 45°
Gewicht: 18 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Scheppach Tischkreissäge HS-80, 230V können Sie direkt beim Hersteller unter scheppach.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: