• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Hikingschuhe
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Geeignet für: Damen, Her­ren
Obermaterial: Velours­le­der
Innenmaterial: Gore-​Tex
Gewicht: 380 g
Mehr Daten zum Produkt

Scarpa Mojito Trail GTX im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    „Testsieger“

    12 Produkte im Test

    „Ob Bergpfad oder Forstpiste: Der Scarpa macht knifflige wie einfache Wanderungen zum Genuss. Trittsichere meistern damit selbst Klettersteige.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Plus: sehr bequem, wasserdicht, sehr guter Sitz durch Schnürung.
    Minus: kaum Wattiefe, kein Schutz für Knöchel.“

  • Endnote ab 04.11.20 verfügbar

    8 Produkte im Test

    „Funktioneller, den Fuß schützender Schuh mit dem besten Griff in weichem Untergrund bei guter Dreckabweisung; aber Schnürung anfangs langwierig. Optimal für Wandern auf schlammigen/ gerölligen Wegen/Pfaden, aber auch Wiesen/Aufstieg im Gelände.“

zu Scarpa Mojito Trail GTX

  • Scarpa - Mojito Trail GTX - Multisportschuhe 40,5;41;41,5;42;42,5;43,5;
  • Scarpa - Mojito Trail GTX - Multisportschuhe 41,5 | EU 41,5 blau
  • Scarpa »Mojito Trail Men (Multifunktionsschuh) - « Outdoorschuh
  • Scarpa »Mojito Trail GTX Herren - « Outdoorschuh, shark
  • Scarpa - Mojito Trail Gtx Shark - Lifestyleschuhe - Größe: 45,5
  • Scarpa Mojito Trail GTX Schuhe Damen midgray Schuhgröße EU 37,5 2020
  • Scarpa MOJITO TRAIL GTX Männer Gr.41,5 - Hikingschuhe - grau
  • Scarpa Mojito Trail Wanderschuhe Herren in ocean, Größe 43 1/2 (63313G-M;222)
  • Scarpa Herren Mojito Trail GTX Schuhe 43 Blau male Blau
  • Scarpa M Mojito Trail Gtx Ocean Herren EU 41

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scarpa Mojito Trail GTX

Typ Hikingschuhe
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Obermaterial Veloursleder
Innenmaterial Gore-Tex
Gewicht 380 g

Weiterführende Informationen zum Thema Scarpa Mojito Trail GTX können Sie direkt beim Hersteller unter scarpa.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Praxistest 2015, Teil 8: Multifunktions-Halbschuhe zum Wandern mit GTX bzw. GTX Surround Membran

Wandermagazin Nr. 184 (September/Oktober 2015) - Das Wandermagazin Testsiegel bleibt ihm jedoch aufgrund kleinster Schwächen beim Rutschtest vorenthalten. Der dritte Kandidat der ersten Gruppe ist der Salewa Wildfire Pro GTX®. Auch dieser Schuh aus einer Mischung aus Synthetik und Nubukleder begeistert durch sein hervorragendes Abrollverhalten in Kombination mit perfektem Tragekomfort. Hinzu kommt der sehr gute Grip auf trockenen und nassen Untergründen, der den Schuh auch im Regen zu einem sehr zuverlässigen Begleiter macht. …weiterlesen

Legendäre Treter

SURVIVAL MAGAZIN 1/2012 - Dieser Mix kam gut an, auch bei der französischen Fremdenlegion, die den "Pampa" in den Wüsten Nordafrikas trug. Die stabile Machart mit griffiger Sohle, derbem Canvas-Stoff und hohem Schnitt war wie gemacht für das raue Wüstenterrain und das heiße Klima. Das aktuellste Stiefelmodell, der Pampa Hi Lite, greift in Formgebung und Materialeinsatz Elemente des originalen Pampa auf. Die tief strukturierte Gummisohle wird schon seit über 60 Jahren in dieser Form hergestellt. …weiterlesen

City to Summit

ALPIN 9/2008 - Nur die Schnürung dürfte etwas besser funktionieren. Der Timberland Hypertrail kommt daher wie ein klassischer, braver Leichtwanderschuh. Nimmt man ihn genauer unter die Lupe und/oder probiert ihn aus, stellt man schnell fest, wie stabil der Hypertrail von Timberland ist. Auch ein Seitenblick auf das Gewicht unterstreicht diese Feststellung. Eine ultrastabile Fersenschale fixiert die Ferse. Nicht ganz so komfortabel fanden wir den Abrollkomfort. …weiterlesen

Mut zur Farbe

active Nr. 6 (Dezember 2012/Januar 2013) - Zustiegsschuhe sollen die Brücke schlagen zwischen Trekking-Stiefel und leichtem, flexiblem Kletterschuh. Obendrein machen die Alleskönner selbst mit Jeans in der Stadt eine gute Figur. Zu erkennen sind sie an umlaufender Gummileiste, vor allem aber an den oft frischen Farben. Zur Konstruktion gehört eine Schnürung bis tief zu den Zehen hinunter. Die Schnürsysteme einiger Hersteller fixieren den gesamten Schuh. Damit sitzt er bei Kletterpassagen sehr eng und gestattet mehr Gefühl zum Untergrund. …weiterlesen

Über Stock & Stein

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - Er bietet im Gelände den gewünschten Halt und dämpft durch seine Gel-Sohle genügend ab. Steine, Wurzeln und andere Unebenheiten können so gut bewältigt werden. …weiterlesen

Mit sicherem Tritt

Bergsteiger 7/2012 - Fußraum und Futter Während der Schaft bei allen vorgestellten Modellen weich abschließt, umfassen die eisorientierten Stiefel den Fuß fest und verhindern so, dass der Knöchel hochrutscht (v. a. Millet, Mammut). Millet, The North Face und Boreal sind für Bergstei- ger mit breiteren Füßen ideal, Lowa und Mammut für schmalere Füße. Komfortable Schuhe (z. B. The North Face) haben einen etwas weniger guten Halt. Bei vielen Modellen gibt es Varianten für Frauen, die teils anders heißen. …weiterlesen