Scan-Studio.de Scan-Service im Test

(Fotodienst)
Scan-Service Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Foto-​Digi­ta­li­sie­rung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Scan-Studio.de Scan-Service

    • c't

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die Dia-Scans weisen keine Farbabriss im Histogramm auf. Sie sind wie bei den übrigen unrestaurierten Fotos etwas zu dunkel geraten und zeigen leichte Farbstiche, die man manuell korrigieren muss. ... Die Negativ-Scans wirkten hinsichtlich Farbtreue und Sättigung ausgewogen ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Scan-Studio.de Scan-Service

Typ Foto-Digitalisierung

Weiterführende Informationen zum Thema Scan-Studio.de Scan-Service können Sie direkt beim Hersteller unter scan-studio.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Online-Bilderdienste im Vergleich

Die Redakteure der Zeitschrift ''MAC LIFE'' haben es wie die Restaurantkritiker gemacht, bloß mit Fotos: Sie gingen anonym vor, als sie bei 23 Online-Bilderdiensten Fotoabzüge und Poster bestellten. Die Bewertung der Qualität der Bilder stand dabei im Mittelpunkt. Insgesamt waren die Tester ganz zufrieden mit den Ergebnissen – die kleinen Bilder fielen dabei zumeist noch etwas besser als die Posterdrucke aus. Die schönsten Bilder kamen von PixelNet , die ansehnlichsten Poster von Whitewall.

5 von 15

zoom 1/2013 - HD zeigt alle Details Alles herausholen, was im Super-8-Bild steckt! Das ist die Devise bei HD-Abtastungen, deren Einzelbilder 1920 x 1080 Pixel groß sein sollten. Einige Dienstleister lieferten geringer aufgelöste Videos, die also streng genommen dem HD-Standard nicht entsprechen. Die betrachtete Bildqualität lässt das nicht immer gleich erkennen, auch wenn unter den Siegern letztlich niemand war, der nur 1280 x 720 Pixel oder ähnlich wenig zustande brachte. HD bringt eine immense Datenfülle. …weiterlesen

Gute Umkehr-Ergebnisse

schmalfilm 1/2011 - Alle Filme wurden direkt nach ihrer Rückkehr aus dem Labor mit Aufsichtmikroskop und Samttuch auf ihre Oberfläche untersucht. Fazit: Nur Pro8mm liefert einen nahezu komplett staub- und kratzerfreien Film entwickelt zurück. Wie den Amerikanern das gelingt, ist unklar. Alle anderen Filme, egal ob in der Spirale oder der Durchlaufmaschine entwickelt, zeigen deutliche Oberflächenspuren auf der Trägerseite und liefern eine gute Portion Staub mit, der im schwarzen Samttuch sichtbar hängen bleibt. …weiterlesen

Bildagenturen im Internet

DigitalPHOTO 7/2007 - Neben wenigen großen Agenturen existieren zahlreiche kleinere Anbieter, die wir in einer Auswahl für Sie in der Tabelle für eine erste Übersicht zusammen gestellt haben. Die meisten Bildarchive bzw. Bild-/Fotoagenturen vermarkten aktiv das bei ihnen hinterlegte Bildmaterial gegen eine prozentuale Beteiligung an die unterschiedlichsten Kunden. Zeitschriften, Firmen, Webdesigner und Werbeagenturen zählen zu ihren wichtigsten Bildabnehmern. …weiterlesen

CeWe Color übernimmt diron

Diron ist ein bekannter Softwarespezialist für Web-to-Print-Lösungen und wurde nun von CeWe Color übernommen. Dadurch verbessert sich für CeWe der Zugang zum Markt des professionellen Digitaldrucks. Vor allem profitiert CeWe natürlich vom Know-how der Firma diron. Der Firma soll weiterhin Eigenständigkeit gewährt werden. So bleibt diron ein eigener Marktauftritt erhalten und soll weiterhin eigenständig Software entwickeln und frei vermarkten können.

Fotos außer Haus drucken

PCgo 10/2013 - Ob der manuelle Beschnitt notwendig ist, erfahren Sie auch in den Tipps der Online-Anbieter. Einige Dienste haben auch Ausdrucke im originalen Kameraformat im Portfolio. Die Zahl der Anbieter für den Online-Fotodruck ist sehr groß. Allerdings stehen hinter diesen Angeboten nur eine handvoll Fotolabore, die den Fotodruck dann im Auftrag der Anbieter ausführen. Unsere Tabelle kann deshalb nur einen kleinen Ausschnitt der bekanntesten Online-Angebote ohne jegliche Wertung abbilden. …weiterlesen

Foto-Finish

Computer - Das Magazin für die Praxis 11/2015 - Wie funktionieren die Fotodienste? Sammeln Sie Ihre Top-Schnappschüsse hüsse am besten in einem getrennten Ordner. rdner. Anschließend gibt es mehrere Möglich- öglichkeiten, die Fotos zu übertragen: Per Browser: Alle Dienste bieten die Möglichkeit, die Fotos dem Fotodienst per Internet-Zugriffspro- ogramm zur Verfügung zu stellen. Das as klappt besonders einfach: Fotos bezie- ziehungsweise Ordner auswählen, Format mat und Qualität wählen - fertig. …weiterlesen