Gut

2,1

Gut (2,3)

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.12.2019

Optisch hui, für die Hand pfui

Passt die M1 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zur Satechi Maus, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Satechi M1 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,3

    Preis/Leistung: 2,0

    Platz 4 von 4

    „... Die Satechi-Maus setzt auf mehr Metall und sieht damit mehr nach ‚Apple‘ aus ... Zeigergeschwindigkeit und Scrolltempo lassen sich für sie in den Systemeinstellungen anpassen. ... Sie ist am unteren Ende der Preisskala angesiedelt. 35 Euro sind ein fairer Preis, die Maus bietet aber auch keinerlei Extras und die Plastiktasten fühlen sich ‚günstig“ an.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Weil bei der M1 von Satechi die beiden Maustasten relativ weit hinten liegen, muss man bei der Arbeit die Finger entsprechend zurückziehen, was bei größeren Händen schnell anstrengt und Abzüge bei der Ergonomie bringt. ... Die Auflösung ... reichte aber auch für 27"-Displays aus. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Satechi M1

zu Satechi M1

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (6.885) zu Satechi M1

4,2 Sterne

6.885 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4313 (63%)
4 Sterne
1182 (17%)
3 Sterne
626 (9%)
2 Sterne
347 (5%)
1 Stern
417 (6%)

4,2 Sterne

6.885 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Optisch hui, für die Hand pfui

Stärken

Schwächen

Die Satechi M1 macht vor allem optisch einen guten Eindruck. Sie ist in diversen Farben erhältlich und kommt jeweils mit zwei unterschiedlichen Farbtönen. Vor allem die silberne Variante erinnert stark an die klassische Apple-Farbgebung. Tatsächlich arbeitet die Satechi auch an macOS-Systemen einwandfrei. Mit einem 1.200-dpi-Sensor ausgestattet ist die kabellose Standard-Maus keine Wahl für Gamer. Für klassische Büroarbeiten an einem 27-Zoll-Monitor reicht das allerdings vollkommen aus. Leider besitzt die M1 keine weiteren Tasten an den Seiten. Das große Problem ist zudem die Ergonomie, die massiv unter der Platzierung der Maustasten leidet. Da diese vergleichsweise weit hinten liegen, müssen Sie zum Klicken den Finger stark anziehen. Gerade bei einem kompletten Arbeitstag im Büro ist das viel zu mühsam und kann für viele Nutzer ein Ausschlusskriterium darstellen.

von Julian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Satechi M1

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 3
Beleuchtetes Gehäuse fehlt
DPI-Umschalter fehlt
Makro-Funktion fehlt
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel fehlt
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Bluetooth) vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1200 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 11,1 x 5,7 x 3,2 cm
Gewicht 90 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ST-ABTCMG, ST-ABTCMM, ST-ABTCMR, ST-ABTCMS

Weiterführende Informationen zum Thema Satechi M1 können Sie direkt beim Hersteller unter satechi.net finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf