• ohne Endnote

  • 0 Tests

179 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Audio-​Sys­tem: SRS Thea­ter­Sound
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

UE32EH5200

9,3 Zen­ti­me­ter tief

Erstaunlich: Trotz gleichsam effizienter wie platzsparender LED-Beleuchtung ist der UE32EH5200 mit einer Tiefe von 9,3 Zentimetern kein wirklich flacher Flachbildfernseher. Wer das Gerät trotzdem an die Wand hängen will, braucht eine Halterung mit 200 x 200 Millimetern Lochabstand.

1920 x 1080 Pixel auf 80 Zentimetern

Inklusive Standfuß beansprucht das 73,8 Zentimeter breite, 49,8 Zentimeter hohe und 6,4 Kilogramm schwere Modell eine Stellfläche von knapp 19,2 Zentimetern. Dem Display, das es auf eine sichtbare Diagonale von 80 Zentimetern bringt, bescheinigt Samsung die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine CMR-Bildwiederholrate (Clear Motion Rate) von 50 Hertz. Mit an Bord des 32-Zöllers ist zudem ein Sensor, der die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung automatisch an die Lichtverhältnisse in der Umgebung anpasst – sofern gewünscht. Dank LED-Backlight und Lichtsensor soll sich das Gerät im Betrieb mit einer durchschnittlichen Leistungsaufnahme von 39 Watt begnügen (Energieeffizienzklasse A). Für den guten Ton bürgen nach unten gerichtet Lautsprecher, die mit 2 x 10 Watt belastet werden.

Zwei HDMI-Eingänge, eine USB-Buchse

Wer im Wohnzimmer sattere Pegel fahren will, als es mit 2 x 10 Watt möglich ist, nutzt den digitalen Audio-Ausgang beziehungsweise den Kopfhörerausgang für die Verbindung zum HiFi-System. Anschlussseitig wirft Samsung überdies zwei HDMI-Eingänge für externe HD-Quellen, einen Komponenteneingang, einen Composite-Video-Eingang und eine Scart-Buchse in die Waagschale. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einer USB-Schnittstelle, über die man komprimierte Dateien von einem Speicherstick oder einer externen Festplatte abspielen kann. Von der Möglichkeit, das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfangene TV-Programm auf den USB-Speicher mitzuschneiden, ist im Datenblatt keine Rede. Der integrierte Triple-Tuner unterstützt den HDTV-Empfang, außerdem gibt es einen CI-Plus-Slot für Bezahlsender.

Aufnehmen kann der UE32EH5200 leider nicht. Wer darauf, auf die fehlende Kompatibilität mit 3D-Signalen und auf Inhalte aus dem Netz verzichten kann, bekommt den 32-Zöller bei amazon für knapp 360 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung GQ50QN93AAT 125 cm (50\) Neo QLED 4K TV carbon silber

Kundenmeinungen (179) zu Samsung UE32EH5200

4,5 Sterne

179 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
125 (70%)
4 Sterne
34 (19%)
3 Sterne
7 (4%)
2 Sterne
7 (4%)
1 Stern
7 (4%)

4,5 Sterne

179 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung UE32EH5200

Audio-System SRS TheaterSound
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 5,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE-32EH5200 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: