• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 22"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

SyncMaster B2230

Basis­mo­ni­tor für wenig Geld

Beim SyncMaster B2230 handelt es sich um das Basismodell eines Quartetts an PC-Monitoren, das sich an bugdetbewusste Käufer richtet. Der von Samsung hergestellte Monitor gehört dabei noch zu einer Generation an Bildschirmen, die ohne LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sind und daher vergleichsweise viel Strom verbrauchen. Technisch wiederum zielen sie auf den Einsatz im Hausgebrauch ab, also etwa für kleinere Office-Arbeiten sowie die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten wie Videos.

Genau genommen ist der Monitor schon etwas in die Tage gekommen, immerhin ist er seit 2008 lieferbar. Das muss allerdings nicht unbedingt Schlechtes bedeuten. Zwei seiner Brüder, nämlich der SyncMaster B2230H sowie der Samsung SyncMaster B2230HD, dürfen sich über zahlreiche höchst erfreuliche, weil fast durch die Bank positive Erfahrungsberichte und daher Bewertungen bei den Internethändlern freuen. Dies liegt schlicht und einfach daran, dass die in den Bildschirmen eingesetzte Flüssigkristalltechnologie zu diesem Zeitpunkt bereits technisch ausgereift war, viel geändert hat sich seitdem an der Technik nicht. Alle B2230-Modelle lassen sich als Allrounder einsetzen, wobei die Zielgruppe Privatanwender sind. Für den Büroeinsatz fehlen allen Geräten die ergonomischen Einstellmöglichkeiten, etwa in Form einer Höhenverstellbarkeit.

Beim Basismodel des Quartetts wiederum hat Samsung an den Schnittstellen gespart. Statt, wie beim SyncMaster B2230H, das komplette Anschlusstrio aus VGA, DVI und HDMI zu bieten, fehlt ihm letztere Schnittstelle. Dies hat zur Folge, dass an dem Gerät Full-HD-Zuspieler vom Schlage eines Blu-ray-Players oder Spielekonsolen à la PS3 und Xbox 360 sowie Set Top Boxen nicht ohne Adapter (HDMI auf VGA) angeschlossen werden können. Im Übrigen jedoch ist der Bildschirm mit der H-Version identisch.

Der Samsung SyncMaster B2230H wiederum kommt derzeit bei Amazon auf rund 120 Euro, liegt also im Low-Budget-Bereich, die Version ohne HDMI ist momentan nicht bei dem Internethändler gelistet – was nicht unbedingt als Nachteil gewertet werden muss. Denn schon die 120 Euro für die H-Version sind ein sehr guter Preis, weswegen an dieser Stelle Kunden, die den Bildschirm ins Auge gefasst haben, zum Kauf des besser ausgestatteten Modells geraten sei – schließlich weiß man nie, ob vielleicht in Kürze ein HDMI-Anschluss benötigt wird, dessen Fehlen bei der B2230er-Version wiederum lediglich ein Preisnachlass von ein paar dürftigen Euro bedeuten würde.

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Samsung SyncMaster B2230

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Paneltechnologie TNinfo
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DVI vorhanden
VGA vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Syncmaster B 2230 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: