Samsung N220 22 Tests

(Notebook)

Ø Gut (2,1)

Tests (22)

Ø Teilnote 2,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Prozessor-Modell: Intel Atom N450
Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • N220 Miri Plus
  • N220-Marvel Plus
  • N220-anyNet Marvel (JA02DE)

Samsung N220 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „... Anders als viele Schnellstart-Linuxe läuft HyperSpace nicht statt, sondern dank Virtualisierung parallel zu Windows. HyperSpace bootet in rund 30 Sekunden, der Start von Windows dauert doppelt so lange. ...“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 03/2010

    „sehr gut“ (7,6 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „Wer mit den Netbook-typischen Einschränkungen in den Bereichen Performance und Displayauflösung leben kann, bekommt mit dem Samsung N220 ein solides Gerät mit echten Langläufer-Qualitäten. Auch der matte Screen gefällt. Der Preis von 349 Euro ist angemessen.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „Erlaubt dank des großen Akkus über zehn Stunden Surfen per WLAN.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „Schicker Dauerläufer mit entspiegeltem, aber schlecht ausgeleuchteten Display.“  Mehr Details

    • notebookinfo.de

    • Erschienen: 03/2010

    „gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „... Zwar macht sich der Preisdruck nicht übermäßig bei der Verarbeitung bemerkbar, manche Teile, wie die Touchpadtasten, hätten aber wertiger ausfallen können. Die Anschlussvielfalt ist mittelmäßig, ebenso wie der Bildschirm, der nur eine sehr geringe Auflösung bietet, immerhin aber nicht spiegelt. Samsung installiert zahlreiche Testversionen, die für viele Nutzer eher nervig als sinnvoll sein dürften und die Leistung des 10,1-Zöllers ist selbst fürs Websurfen nicht gerade üppig bemessen. Dafür gibt’s Bluetooth, einen flüsterleisen und kühlen Betrieb und überragende Werte in der Mobilität. Für sehr simple Aufgaben ist das Samsung N220 insgesamt ein gutes Gerät.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 02/2010

    „gut“ (1,95)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „Das schicke Samsung N220 ist eine klare Kaufempfehlung, wenn Sie ein aktuelles Netbook suchen. Die neue Pine-Trail-Plattform und der große Akku bringen ihm eine sehr lange Akku-Laufzeit. Die Tastatur eignet sich auch für Vielschreiber und das entspiegelte Display lässt sich unter den meisten Lichtverhältnissen vernünftig nutzen. Allerdings ist das Samsung N220 etwas teurer als andere Windows-7-Netbooks.“  Mehr Details

    • Notebookjournal.de

    • Erschienen: 02/2010

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: N220-anyNet Marvel (JA02DE)

    „... Die Leistungssteigerung des neuen Intel Atom N450 macht sich auch unter Windows 7 kaum bemerkbar. Lediglich die Hyper Threading Funktionalität bringt die Vorteile eines weiteren CPU-Kerns mit sich. Auch anhand der Benchmarks ist nur eine geringe Steigerung erkennbar. Im Großen und Ganzen kann sich das Samsung N220 wieder unter die Leute und vor die Presse trauen. Und auch der Preis von derzeit 340 Euro braucht sich nicht zu verstecken.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung N220

Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 32 Bit
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook vorhanden
Display
Displaytyp Matt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Atom N450
Prozessor-Kerne 1
Basistakt 1,66 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel GMA 3150
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 250 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 1024 MB
Konnektivität
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung N220 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.