MX-H630 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 23 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Ja
Laut­spre­cher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

MX-H630

Ste­reo­an­lage mit Karao­ke­funk­tion

Wer auf seiner Party ein kleines Karaoke veranstalten möchte, sollte einen Blick auf die MX-H630 des südkoreanischen Herstellers Samsung werfen. Die Stereoanlage hat eine entsprechende Funktion im Gepäck, außerdem ist die Leistung des Boxenduos ohne Wenn und Aber partytauglich.

Gewöhnungsbedürftiger Look

Die Anlage besteht aus einem CD-Receiver bzw. einer Baseunit und den zwei abnehmbaren Boxen, äußerlich wirkt das Ganze dabei ziemlich wuchtig und wenig elegant. Technisch wiederum lassen sich die Lautsprecher zusammen mit bis zu 230 Watt RMS belasten – sie haben demnach genug Power, um für Partyatmosphäre zu sorgen. Das Laufwerk indes spielt wie üblich nicht nur gekaufte CDs aus dem Musikladen, sondern auch selbst gebrannte Rohlinge, also CD-Rs und CD-RWs. Als Formate kommen dabei für Letztere laut Datenblatt MP3 und WMA in Frage. Ein UKW-Tuner ist zu guter Letzt ebenfalls an Bord – abspeichern lassen sich bis zu 15 Lieblingssender.

Konnektivität und Kundenbewertung

Solide fällt der Anschlussbereich aus. Via Bluetooth kann man drahtlos Songs vom Smartphone, Tablet oder sonstigen kompatiblen Quellen streamen, für den kabelgebundenen Anschluss eines MP3-Players steht ein AUX-Eingang bereit und für Speichersticks gibt es eine USB-Buchse. Besonders praktisch bei Letzterer: Sie unterstützt nicht nur die Musikwiedergabe, sondern auch eine Aufnahmefunktion. Die Zahl an Erfahrungsberichten im Internet ist schließlich bisher noch sehr überschaubar, jene Verbraucher, die sich geäußert haben, sind allerdings zufrieden. Der Klang scheint – selbst bei hohen Pegeln – klar, unverzerrt und angenehm zu sein, außerdem liest man lobende Worte zum Bedienkomfort. Doch wie gesagt: Repräsentativ ist das Ganze noch nicht.

Amazon listet die Samsung MX-H630 zur Zeit für rund 150 EUR. In Relation dazu ist die Ausstattung passabel, zumindest auf dem Papier. Vor allem die Boxenleistung sieht man in dieser Preisklasse nicht allzu häufig, zudem bekommt man die wichtigsten Anschlussoptionen und in Form der Karaokefunktion ein nettes Zusatzfeature. Unterm Strich also eine ordentliches Angebot.

Kundenmeinungen (23) zu Samsung MX-H630

2,9 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (35%)
4 Sterne
3 (13%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
2 (9%)
1 Stern
9 (39%)

2,9 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung MX-H630

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 230 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: