LE40A557P Produktbild
  • Gut

    2,0

  • 5 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Audio-​Sys­tem: A2 / NICAM
Bild­for­mat: 16:9
Kon­trast­ver­hält­nis: 30000:1
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung LE40A557P im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Die 40-Zoll-Klasse findet vermutlich nur vereinzelt den Weg in das heimische Arbeitszimmer. Diese Geräte sind enorm groß und erfordern einen entsprechenden Abstand. Eine ideale Anwendung wäre als HTPC-, Konsolen- und Fernsehzentrale im Wohnzimmer.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 4

    „Plus: Edles Design; Gutes 3D-Bild.
    Minus: Deutliche Bewegungsunschärfe; Dünner Klang.“

  • „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 3 von 7

    „Stärken: scharfes, plastisches Bild; drei HDMI-Eingänge; DVB-T-Empfänger; USB-Eingang; Drehfuß.
    Schwächen: schlechteres Bild bei seitlicher Betrachtung.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    „Plus: sehr günstig; gute Blu-ray-Darstellung; schönes Design.
    Minus: schwacher Sound.“

  • „gut“ (69%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 2

    „Display mit hervorragendem Kontrast und der Bildcharakteristik einer Röhre - kleinere Probleme in der Signalverarbeitung trüben den Eindruck.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Samsung LE40A557P

Einschätzung unserer Autoren

Zeit­ge­mäß und trotz­dem güns­tig

Beim LE40A557P von Samsung stimmt das Verhältnis von Preis und Leistung: Der 40-Zöller wurde mit drei HDMI-Anschlüssen und einer seitlichen USB-Schnittstelle ausgestattet, empfängt das analoge Kabelfernsehen und das digitale terrestrische Programm (DVB-T) und bietet außerdem eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten.

Der dynamische Kontrast des Full-HD-Gerätes soll bei 40000:1 liegen. Überdies wird die Wiedergabe von 24p unterstützt, was bedeutet, dass Filme so dargestellt werden können, wie sie fürs Kino gemacht wurden – mit 24 Vollbildern pro Sekunde und damit ruckelfrei. Über die an der Seite gelegene USB-Schnittstelle kann man Mulitmediadateien einspielen. JPEG-Bilder oder MP3-Titel, die auf einem entsprechenden Speichermedium vorliegen, lassen sich auf diese Weise direkt über das Fernsehgerät wiedergeben. Ebenfalls seitlich gelegen und damit für portable Geräte besonders leicht zugänglich ist der dritte HDMI-Anschluss. Zwei weitere Schnittstellen für die verlustfreie Übertragung von Bild und Ton befinden sich an der Rückseite. Hier hat Samsung außerdem zwei Scart-Eingänge, Komponente, PC-Anschluss, sowie einen analogen und einen optischen Audioausgang integriert. Das in hochglänzendem Schwarz lackierte Gerät sitzt auf einem drehbaren Standfuß und hat versteckte Lautsprecher mit einer RMS-Musikleistung von 2 x 10 Watt an Bord.

Der LE40A557P sollte mit einer Bildschirmdiagonale von 40 Zoll auch in größeren Räumen für kinoähnliche Unterhaltung sorgen. Area DVD hat den LCD-Fernseher ausführlich getestet und kann ihn jedem preis-/leistungsbewussten Kunden empfehlen, der nicht auf zeitgemäße Features verzichten will.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung LE40A557P

Audio-System A2 / NICAM
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 30000:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Weitere Schnittstellen 3 HDMI, 1 VGA, YUV
Bild
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 18 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LE-40A557P2FXXC

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung LE40A557P können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: