Samsung HMX-U20 im Test

(Pocket-Camcorder)
  • Sehr gut 1,3
  • 6 Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Pocket-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Samsung HMX-U20

    • c't

    • Ausgabe: 17/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Bildqualität / Lichtempfindlichkeit: „schlecht“ / „sehr schlecht“;
    Bildstabilisator / Sucher und Display: „sehr schlecht“ / „schlecht“;
    Ton / Foto: „zufriedenstellend“ / „zufriedenstellend“;
    Handhabung / Ausstattung: „gut“ / „sehr schlecht“.  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: gute Ausstattung; Kamera; Preis/Leistung; Zoom.
    Negativ: -.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 4

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Samsung HMX-U20 hat sich technisch am weitesten vom Flip-Vorbild entfernt, der optische Zoom und die Stereoaufnahme des Tones markieren einen ordentlichen technischen Vorsprung. Etwas Feinarbeit bezüglich der Lowlight-Qualität stünde der Samsung gut.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

    „Plus: Sehr gute Bildqualität; Optisches 3-fach-Zoom; Sehr gute Bedienung; Ausgereifte, einfach zu bedienende Verwaltungssoftware vorinstalliert.
    Minus: Objektivring unnötig sperrig.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Gut geschützte Optik, elegantes Design: Samsungs HMX-U 20 bringt ordentliche Resultate.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 17/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 4 von 6

    „befriedigend“ (80,1%)

    „Auch der Samsung HMX-U20BP ist eher bei guten Lichtverhältnissen einsetzbar. Besonders Hobby-Filmer, die ein kleinen Camcorder mit guter Tonabnahme suchen, werden dieses Gerät interessant finden.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (5) zu Samsung HMX-U20

5 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung HMXU20

Samsung HMX-U20: Full-HD-Videos im Candybar-Format

Beim neuen Samsung HMX-U20 handelt es sich um einen modernen Full-HD-Camcorder mit vielseitigen Aufnahmemodi im stylischen „Candybar-Format“. Der Design-Trend kommt aus den USA und ist eher im Handy-Segment verbreitet. Der „Schokoriegel“-Camcorder HMX-U20 liegt mit einer Tiefe von nur 15,6 Millimetern prima in der Hand und ist ein richtiger Hingucker.

Der 7,8-Megapixel-BSI-CMOS-Chip liefert Videos in mehreren Formaten – von der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bis hin zum anspruchslosen YouTube-Modus. Das Objektiv besitzt zwar keinen optischen Bildstabilisator, dafür bietet es ein 3fach optisches Zoom und ist 7 Grad neigbar. Interessant ist die Zeitraffer-Funktion für Aufnahmen im „Slow Motion“-Format.

Dank des ultraflachen Designs passt der Samsung HMX-U20 in jede Hosentasche und kann überall mitgenommen werden. Im Gegensatz zu vielen anderen kompakten Camcordern bietet dieses Modell eine überzeugende Bildqualität und mehrere Zusatzfunktionen. Der Preis für das Gerät liegt bei Amazon bei rund 200 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung HMX-U20

Features Digitalkamerafunktion
Abmessungen / B x T x H 15.6 x 52.5 x 104.0
Speichermedien Multimedia-Card
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Pocket-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 3x
Ausstattung & Anschlüsse
Displaygröße 2"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Interner Speicher 4 GB
Aufzeichnung
Videoformate HDV
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 111 g

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic bringt dreidimensionale Filme ins Wohnzimmer

Faszinierende Filme in der dritten Dimension sollen auch den ''einfachen'' Menschen leicht zugänglich sein – am besten im heimischen Wohnzimmer vor dem eigenen Fernseher. So sieht das zumindest der Hersteller Panasonic und stellt schon einmal Konzepte für einen 3D-Camcorder, einen 3D-Recorder vor und entwickelt Plasma-TVs, mit denen in die plastische Welt der räumlichen Filme eingetaucht werden kann. Auch ein Blu-ray Disc Player ist geplant. Im Gegensatz zu anderen Modellen sollen die Filmaufnahmen zusätzlich in voller High Definition Qualität aufgenommen und gezeigt werden können (1.920 x 1.080 Bildpunkte Auflösung).

3 neue Mini-Videokameras für unterwegs

Computer - Das Magazin für die Praxis 9/2011 - Ganz im Zeichen der warmen Jahreszeit finden Sie hier drei handliche Begleiter für Urlaub und Freizeit. Die robusten Videokameras sind schnell gezückt und sehr einfach zu bedienen. So halten Sie Ihre Erinnerungen spontan und ohne lange Vorbereitung in hochauflösender Qualität fest.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Mini-Videokameras. …weiterlesen