• Gut 2,3
  • 2 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (2,3)
2 Tests
ohne Note
8 Meinungen
Typ: Auf­steck­blitz
Blitzsteuerung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Samsung ED-SEF-42A im Test der Fachmagazine

  • 70 von 100 Punkten

    Platz 3 von 10

    „... wenig ansprechend gestaltet und billig verarbeitet, dafür aber kompakt und leicht. Es gibt keine weiße Eye-Catcher-Karte und auch keinen vorschaltbaren Diffusor. Darum bleibt die minimale Brennweite des Motorzooms auch bei 28 mm. Beim Einschalten ändert sich das Bild dann. Das für Dunkelbedienung praktisch rot beleuchtete Display ist sehr einfach mit zwei Tasten zu steuern ...“

  • 70 von 100 Punkten

    Platz 5 von 5

    „Für NX-Besitzer gibt es nicht viel Blitzauswahl – dieser Systemblitz erfüllt eher Basisansprüche.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (8) zu Samsung ED-SEF-42A

3,2 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (25%)

3,2 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung ED-SEF-42A

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für Samsung
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung AA
Gerätegebunden vorhanden
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 220 g
Farbe Schwarz
Abmessungen / B x T x H 70 x 96.5 x 98.5

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung ED-SEF-42A können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geistesblitz

COLOR FOTO 2/2015 - Bei 21 mm wird es am Vollformat-Body am Rand schon etwas dunkel. Die Herstellerangabe 12 mm bezieht sich also auf APS-C-Kameras. Samsung ED SEF-42 A. Der passende Blitz für NX-Systemkameras. Anders als diese Kameras ist er aber wenig ansprechend gestaltet und billig verarbeitet, dafür aber kompakt und leicht. Es gibt keine weiße Ey-Catcher -Karte und auch keinen vorschaltbaren Diffusor. Darum bleibt die minimale Brennweite des Motorzooms auch bei 28 mm. …weiterlesen

Blitzschnell

COLOR FOTO 4/2012 - Viele Kunststücke beherrscht der Samsung nicht, nicht einmal horizontal drehbar ist er. Mastersteuerung, Kurzzeitsynchronisation oder Modellierblitz - Fehlanzeige. Im Weitwinkel leuchtet er schön hell, im Tele mit LZ 42. Sein Licht ist etwas zu blau, die Bereitschaftsanzeige meldet sich ein wenig zu früh. Fazit: Für NX-Besitzer gibt es nicht viel Blitzauswahl - dieser Systemblitz erfüllt eher Basisansprüche. …weiterlesen