Sehr gut (1,0)
2 Tests
Gut (1,8)
1.231 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Handy-​Dockings­ta­tion
Mehr Daten zum Produkt

Samsung DeX Station im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Performance des S8 ist auch im Desktop-Modus ausreichend, selbst mehrere Anwendungen nebeneinander lassen sich flüssig bedienen. DeX kühlt das Telefon permanent mit einem Lüfter, der aber so gut wie nicht zu hören ist. ...“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: tolles Konzept; kompakte Dockingstation; tolle und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche; praktische Anschlüsse; aktive Kühlung; starke Performance für viele Einsatzbereiche.
    Contra: nicht alle Apps werden richtig dargestellt; Ton nur über Smartphone.“

zu Samsung DeX Station

  • Samsung EE-MG950 DeX Station schwarz
  • Samsung DeX Station Dockingstation für Galaxy S8/S8+/S9/S9+/Note8 Schwarz WOW
  • Original Samsung DeX Station EE-MG950 inkl. Ladeadapter Schwarz Neu
  • Samsung EE-MG950 DeX Station schwarz

Kundenmeinungen (1.231) zu Samsung DeX Station

4,2 Sterne

1.231 Meinungen in 1 Quelle

4,2 Sterne

1.231 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung DeX Station

Typ Handy-Dockingstation

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung DeX Station können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Desktop-Revolution

connect - Alternativ kann das Smartphone beim Einsatz mit der DeX Station auch mit einem Bluetooth-Speaker gekoppelt werden. Samsung DeX hat enormes Potenzial. Wer seinen PC nur gelegentlich für Mails, Surfen und Office-Anwendungen nutzt und keine allzu leistungsintensive Foto- und Videobearbeitung oder Hardcore-Gaming betreiben möchte, für den ist der Samsung-Desktop eine praktikable Lösung zu einem sehr moderaten Preis. Einen separaten PC braucht es nicht, Monitor, Maus und Tastatur reichen. …weiterlesen

Da ist Musik drin

Telecom Handel - Außerdem kann man die Songs ohne Weiteres auch drahtlos auf die heimische Stereoanlage im Wohnzimmer, die Docking-Station im Schlafzimmer oder auf die Autolautsprecher streamen. Das funktioniert wahlweise via Bluetooth, mit Apples Airplay oder über andere Übertragungstechnologien auf WLAN-Basis. Allerdings sind nicht alle Lösungen gleichermaßen für alle Anwender geeignet; sie unterscheiden sich vor allem in der Qualität der Musikübertragung, aber auch bei der Einrichtung gibt es Unterschiede. …weiterlesen

Das iPhone im Auto

iPhoneWelt - Dank RDS zeigt das Autoradio den laufenden Titel an. Auch Alternativfrequenzen unterstützt der Car Dock FM von Gear 4. Blue&Me von Fiat Viele Autohersteller bieten inzwischen eine iPhone-Integration an. Wir testen exemplarisch die Lösung von Fiat. Der Fiat-Konzern hat in Zusammenarbeit mit Microsoft „Blue&Me“ entwickelt. Dabei handelt es sich um die Integration einer Bluetooth-Freisprechanlage in Kombination mit einem USB-Anschluss ins Autoradio. …weiterlesen