Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M 2 Tests

Akku-Staubsauger OWD1801M Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Ryobi OWD 1801M ist nicht der kleinste Sauger, dafür aber handlich und bemerkenswert kräftig. Ein Tipp für Reisemobilisten mit ausreichend Stauraum.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „Ryobi ist nicht der kleinste Sauger, dafür aber leicht, handlich und bemerkenswert kräftig.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M

Kundenmeinung (1) zu Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Juergen Lederer

    Preisangabe stimmt nicht !!!

    Lt. Testbericht bietet die Fa Louis GmbH den Akku-Staubsauger fuer 71,99 € an. Das beinhaltet jedoch nicht das Ladegerät und den Akku. Durch den Kauf des Akkus und des Ladegerätes erhoeht sich bei Louis der Preis um sagenhafte 123,98 € (47,99 Akku, 75,99 Ladegeraet). Das ergibt einen gesamtpreis von ueber 200 € !!!!

    ...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M

Gewicht

2.400 g

Die­ser Staub­sau­ger ist sehr leicht, er liegt deut­lich unter dem Durch­schnitts­ge­wicht von 6.788 Gramm.

Aktualität

Vor 13 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Stielstaubsauger vorhanden
Gewicht 2400 g
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Ryobi Akku-Staubsauger OWD1801M können Sie direkt beim Hersteller unter ryobitools.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Mehr Düse wagen

Stiftung Warentest - Die elektrische Leistung der Modelle beträgt nach Anbieterangaben zwischen 650 und 900 Watt. Damit erfüllen sie bereits eine zentrale Vorgabe der EU-Ökodesign-Richtlinie für 2017. Noch liegt die Obergrenze für Neugeräte bei 1 600 Watt. Saubere Ergebnisse liefern vor allem die Beutelsauger von Siemens und Miele sowie ein Modell von Bosch mit Staubbox. Sie überzeugen auf Teppich, Hartboden und Ritzen und entfernen Fasern zügig von Polstern sowie Teppichboden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf