Russell Hobbs Compact Fitnessgrill

ohne Endnote

0  Tests

40  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Elek­tro­grill
  • Typ Tisch­grill, Kon­takt­grill
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Für Singles oder das Din­ner-​for-​Two

Mit einem kleinen und daher zurecht „Compact“ genannten Tisch- und Kontaktgrill rundet der britische Hersteller Russell Hobbs diesen Herbst sein Sortiment ab. Das Gerät eignet sich aufgrund einer doch recht überschaubaren Grillfläche für Singles oder das Dinner zu Zweit, die Bezeichnung „Fitness“-Grill wiederum verdankt er seiner Fähigkeit, jede Menge an Fett einzusparen.

Gesünder Grillen

Denn mit dem Gerät soll es laut Hersteller möglich sein, das Grillen um einiges gesünder zu gestalten. Die obere Grillplatte ist beweglich und übe daher auf das Fleisch einen leichten Druck aus, der wiederum dazu führt, dass das Fett förmlich herausgepresst wird. Dieses fließt dank eine stärker als üblich geneigten unteren Grillplatte zügig in einen Auffangbehälter ab. Dasselbe gilt natürlich auch für andere austretende Flüssigkeiten beziehungsweise für Marinaden. Auf dem Grill kann daher auch ohne Bedenken ein etwas kräftiger eingelegtes Schnitzel zubereitet werden. Die Fettreduktion mache das Grillen gesünder, so versichert der Hersteller. Ob es Steaks und Co aber auch geschmackvoller macht, steht auf einem anderen Blatt – schließlich hält Fett das Grillgut zart und saftig und ist zudem ein Geschmacksträger.

20 mal 20 Zentimeter Grillfläche

Die Grillfläche beträgt 20 mal 20 Zentimeter und reicht damit in etwa für zwei Schnitzel oder kleine Steaks aus, ab drei Personen, die sich hungrig um den Grill scharen, wird es aber ziemlich eng. Die maximale Grilltemperatur wiederum liegt bei 220 Grad, die Platten sind zudem antihaftbeschichtet. Die Beschichtung sollte unbedingt recht gut funktionieren, damit nichts anbrennt, denn die Grillplatten lassen sich zum Reinigen nicht entnehmen. Die Kontaktgrillfunktion kann außerdem zum Überbacken von Toasts, Sandwiches oder Paninis benutzt werden, dabei sollte allerdings bedacht werden, dass sich die obere Grillplatte zwar bewegen, aber nicht in der Höhe auf das Grillgut anpassen oder arretieren lässt. Die Leistungsaufnahme schließlich fällt, da nur eine kleine Grillfläche beheizt werden muss, mit 1.100 Watt recht niedrig aus. Interessant wäre es daher zu wissen, wie gut der Grill Würstchen beziehungsweise dicke Steaks grillt – leider ist darüber noch nichts bekannt, da der Russell Hobbs erst seit Kurzem auf dem Markt ist. Die Anschaffungskosten sind dabei nicht gerade hoch, momentan liegt das Gerät auf Amazon bei sehr moderaten 40 EUR.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AL-KO Masport Gasgrill »Masport Grill MB 4000 schwarz, 4 Brenner 3.5 kW,

Kundenmeinungen (40) zu Russell Hobbs Compact Fitnessgrill

3,9 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (50%)
4 Sterne
7 (18%)
3 Sterne
4 (10%)
2 Sterne
9 (22%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Russell Hobbs Compact Fitnessgrill

Überhitzungsschutz fehlt
Grillen
Art Elektrogrill
Typ
  • Tischgrill
  • Kontaktgrill
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement vorhanden
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Grillfläche 400 cm²
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 18850-56

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf