• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 351 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
351 Meinungen

Runtastic Speed&Cadence Sensor im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Der Sensor liefert saubere Trittfrequenz- und Geschwindigkeitswerte. Die Geschwindigkeitsdaten sind sogar noch genauer als die GPS-Daten. Vor allem ist die Anzeige der Geschwindigkeit aufgrund der permanenten Datenübertragung deutlich weniger sprunghaft. ...“
    Anm.​ ​d. RennRad-Redaktion:​​ Baugleich​ ​mit Wahoo Blue SC

zu Runtastic Speed&Cadence Sensor

  • Runtastic Speed & Cadence Sensor Bluetooth-Trittfrequenzmesser - Neu & OVP

Kundenmeinungen (351) zu Runtastic Speed&Cadence Sensor

4,2 Sterne

351 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
130 (37%)
4 Sterne
56 (16%)
3 Sterne
53 (15%)
2 Sterne
35 (10%)
1 Stern
77 (22%)

Zusammenfassung

Die Meinungen zum Runtastic Speed&Cadence Sensor sind sehr kontrovers. Bewertungen für dieses Fahrrad-Zubehör reichen von 1 bis zu 5 von 5 Sternen. Als Vorteile sehen Nutzer die einfache Verbindung zum Smartphone sowie die gute Funktion. Negativ werden die umständliche Montage des Gerätes und der wackelige Sitz am Lenker beschrieben. Dies gilt insbesondere bei Fahrten im Gelände als Nachteil.
Ebenso wird die GPS-Verbindung als Manko angegeben. Je nach Umgebung hat das Signal einen schlechten Empfang und die Aufzeichnungen werden unpräzise. Pluspunkte sammelt das Gerät hingegen durch die übersichtliche Ansicht der Fahrten, Geschwindigkeit und Herzfrequenz. Darüber hinaus sehen Kunden es als großen Vorteil, dass das Gerät kabellos funktioniert.

3,4 Sterne

351 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wahoo Fitness Blue SCThule Rahmenadapter 982Sigma GPS ButlerCinq5 The Plug IIICamelbak Bike Tool Organizer RollVaude Packers Towel