ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
459 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Halb­au­to­ma­tisch: Ja
Gar­ten und Rasen: Ja
Typ: Bewäs­se­rungs­com­pu­ter
Mehr Daten zum Produkt

Royal Gardineer BWC-200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bei größeren Gärten kann das morgendliche oder abendliche Wässern schnell mal über eine Stunde dauern. Mit der digitalen Bewässerungsuhr von Royal Gardineer können Sie diese Zeit besser nutzen.“

zu Royal Gardineer BWC-200

  • Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-
  • Royal Gardineer Bewässerungsautomat: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-
  • Royal Gardineer Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen
  • Bewässerungsautomat: Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen
  • Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200 mit 2 Anschlüssen & Regensensor

Kundenmeinungen (459) zu Royal Gardineer BWC-200

4,2 Sterne

459 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
285 (62%)
4 Sterne
83 (18%)
3 Sterne
37 (8%)
2 Sterne
23 (5%)
1 Stern
32 (7%)

4,2 Sterne

459 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

BWC-200

Bediener­freund­lich mit zwei Aus­gän­gen und LCD-​Anzeige

Stärken
  1. getrennte Bewässerungszeiten möglich
  2. Pause auf Knopfdruck
  3. Intervalle bis zu 4 Stunden möglich
  4. Betrieb mit gängigen AA-Batterien
Schwächen
  1. vereinzelt Softwarefehler

Royal Gardineer bietet mit dem BWC-200 eine einfache Lösung für Ihre Gartenbewässerung. Sie stellen Startzeit, Betriebsdauer und Intervalle einfach per Drehrad und Knopfdruck ein. Dabei können Sie die beiden Anschlüsse voneinander getrennt programmieren. Ihre Planung kann von 30 Sekunden bis 4 Stunden umfassen und auf 7 Tage ausgerichtet sein. Sollte es regnen, aktivieren Sie manuell eine Bewässerungspause. Wenn Sie sich selbst diese Arbeit ersparen wollen, können Sie das Gerät mit einem zugekauften Regensensor erweitern. Alle Parameter lesen Sie am übersichtlichen LCD-Display ab. Im Test wird der Beregnungscomputer gelobt und weiterempfohlen. Kunden sehen das ähnlich und sind überwiegend zufrieden. Vereinzelt werden aber Softwarefehler moniert, so soll eine getrennte Abschaltung nicht funktionieren und teilweise eine Nachprogrammierung nötig sein.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bewässerungssysteme

Datenblatt zu Royal Gardineer BWC-200

Funktionsweise
Halbautomatisch vorhanden
Einsatzbereich
Garten und Rasen vorhanden
Bewässerungssteuerung
Bewässerungssteuerung vorhanden
Typ Bewässerungscomputer
Rasensprenger
Rasensprenger fehlt
Spritzen und Brausen
Spritzen und Brausen fehlt
Zubehör
Zubehör fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX-5360-919, NX-5360-944

Weitere Tests und Produktwissen

Die Smarten für den Garten

Computer - Das Magazin für die Praxis - Was das Kickstarter-Projekt letztendlich kostet, steht noch nicht fest. Vorbestellungen über die Internetseite sind auf Anfrage möglich. Bereits auf dem Markt ist das Green IQ Smart Garden Hub: Es soll nicht nur automatisch bewässern, sondern dabei auch noch den Wasserverbrauch halbieren. Das Gerät steuert bis zu sechs unabhängige Gartenzonen für eine individuell einstellbare Dauer und zu einer vorgegebenen Zeit. Dazu verbindet es sich mit vorhandenen Elektro-Magnetventilen. …weiterlesen

Regen in Grenzen

Heimwerker Praxis - Um die exakten Standpunkte des Gerätes für beide Flächen wiederzufinden, sind zwei Standortplatten beigefügt, die, einmal ausgerichtet, im Boden verbleiben. Auf diesen kann der Beregner immer wieder genau aufgesetzt werden. Ist der Wasseranschluss hergestellt, wird das entsprechende Programm abgerufen, und die Beregnung beginnt. Um den Vorgang noch komfortabler zu machen, kann er mit einem Bewässerungscomputer kombiniert werden, der dann auch noch den zeitlichen Ablauf steuert. …weiterlesen