Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
99 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Smart: Ja
Gar­ten und Rasen: Ja
Typ: Bewäs­se­rungs­com­pu­ter
Mehr Daten zum Produkt

Royal Gardineer Bluetooth-Bewässerungscomputer im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „... Es kann mehrmals am Tag ‚Wasser marsch!‘ heißen und ein Kalender theoretisch bis in die Unendlichkeit programmiert werden (den Urlaub übersteht man also sicher...). Das Gerät selbst ist wetterfest nach IP66, kann dabei aber Feuchtigkeit ‚erspüren‘ - dann stoppt er die Bewässerung und schützt vor zu viel Wasser.“

zu Royal Gardineer Bluetooth-Bewässerungscomputer

  • Royal Gardineer Bewässerung, Bluetooth: Bewässerungscomputer mit Bluetooth,
  • Royal Gardineer Bewässerungscomputer mit Bluetooth, App-
  • Bewässerungscomputer mit Bluetooth, App-Steuerung über Android und iOS

Kundenmeinungen (99) zu Royal Gardineer Bluetooth-Bewässerungscomputer

3,4 Sterne

99 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (43%)
4 Sterne
13 (13%)
3 Sterne
13 (13%)
2 Sterne
8 (8%)
1 Stern
24 (24%)

3,4 Sterne

99 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bewässerungssysteme

Datenblatt zu Royal Gardineer Bluetooth-Bewässerungscomputer

Funktionsweise
Smart vorhanden
Einsatzbereich
Garten und Rasen vorhanden
Bewässerungssteuerung
Bewässerungssteuerung vorhanden
Typ Bewässerungscomputer

Weiterführende Informationen zum Thema Royal Gardineer NX-5759-919 können Sie direkt beim Hersteller unter royal-gardineer.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gardena gießt gut

Stiftung Warentest - Die Kärcher-Anlage braucht das nicht. Stattdessen muss sie zum Saisonende abgebaut werden. Bei Regenmeister sind die Düsen frostsicher. Wer eine automatische Bewässerung plant, muss zunächst ermitteln, was die Wasserleitung in seinem Garten hergibt. Dazu stoppt er die Zeit, die es dauert, einen 10-Liter-Eimer zu füllen. Ist der Eimer zum Beispiel nach 20 Sekunden voll, strömen pro Stunde 1 800 Liter aus dem Rohr. …weiterlesen