Air Force RH 8554 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 8 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
8 Meinungen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Air Force RH 8554

Rowenta Air Force RH 8554: Trotz Akku auf Augen­höhe mit Netz­mo­del­len?

Laut Hersteller soll der AirForce RH 8554 in puncto Saugleistung mit einem herkömmlichen Bodenstaubsauger mit 200 Watt auf Augenhöhe sein – eine Ankündigung also, die den Akkusauger damit zu einer vollwertigen Alternative zu einem netzbetriebenen Modell machen würde. Zumindest für Hartböden stimme, so die ersten Käufer des Geräts, das vollmundige Versprechen von Rowenta auch zu. In der eigentlichen Leistungsdisziplin jedoch, nämlich auf Teppichen, kann das Gerät mit einem Netzstaubsauger noch nicht ganz mithalten.

Akkustaubsauger sind ohne Frage sehr praktisch. Nicht nur, dass das lästige Umstöpseln des Kabels von Zimmer zu Zimmer entfällt. Sie lassen sich auch einfacher bewegen, sind außerdem meistens leichter und um einiges leiser als ein netzbetriebener Staubsauger. Doch die meisten Geräte taugen nicht ganz dazu, einen herkömmlichen Staubsauger zu ersetzen, da sie in puncto Saugleistung etwas hinterherkinken.

Vor diesem Hintergrund lässt die Ankündigung des Herstellers Rowenta natürlich aufhorchen, denn der Air Force wäre nämlich damit eines der ersten Akkumodelle, das für den Benutzer keinerlei Nachteile mehr mit sich bringt. Doch dies ist leider nicht der Fall, wie jedenfalls den ersten Erfahrungsberichten von Kunden zu entnehmen ist. Zwar bescheinigen sie dem Rowenta eine hervorragende Leistung auf Hartböden. Allerdings schwächeln auf diesem Untergrund nur die wenigsten Staubsauger, selbst Low-Budget-Modelle erledigen hier meisten ihre Pflicht ganz ordentlich. Beim Teppich-Test allerdings hat sich dann doch gezeigt, dass der Akkusauger die in ihn gesetzten Erwartungen nicht ganz erfüllen kann.

Die Konsequenz muss daher lauten: Auch der Akkusauger von Rowenta kann einen netzbetriebenen Staubsauger nicht in allen Fällen komplett ersetzen. Für Haushalte mit ausschließlich Hartböden allerdings ist er in der Tat eine denkbare Alternative, zumal es in Sachen Verarbeitung und auch Ausstattung kaum etwas an dem Gerät auszusetzen gibt. Wer demnach den Versuch wagen möchte, ist mit rund 120 Euro dabei, denn soviel kostet der Akkusauger aktuell bei Amazon in der Version in Orange. Etwas dezenter sieht die baugleiche Version in Perlmutt metallic aus, die unter der Produktbezeichung Rowenta RH 8548 ebenfalls für 119 Euro den Besitzer wechselt (Amazon)

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (8) zu Rowenta Air Force RH 8554

4,0 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
3 (38%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Rowenta Air Force RH 8554

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,9 l
Spezieller Möbelschutz fehlt
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kärcher VC 6150Fakir-Werk LHN 18Rowenta AC 9235 AirForceClatronic HS 2631Betec Mini-Tisch-Staubsauger KrümmelfresserBlack + Decker orb-it ORB72BGLDe Longhi XLence XTL220PEVJago STBSG01Bomann BS 971 CBDirt Devil Centec M2828-3