ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Rossignol Hero Elite LT Ti (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Der Hero Elite ist sehr leicht, fehlerverzeihend und ohne viel Kraft zu fahren. Einmal auf Geschwindigkeit gebracht, fordert er eine gute Position auf dem Ski und eine hohe Konzentration. Im mittelschnellen und langsamen Tempobereich hat er von allen Modellen die leichteste Schwungauslösung. Mit dem Rossignol kommen auch technisch nicht so versierte Fahrer sehr gut zurecht. ... “

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rossignol Hero Elite LT Ti (Modell 2017/2018)

Datenblatt zu Rossignol Hero Elite LT Ti (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet Slalom
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 162, 170, 176, 183 cm
Taillierung 115_69_96 (176 cm)
Radius 19 m (176 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material
  • Holzkern
  • Carbon

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf