Rommelsbacher EBC 3075/E Ceran

EBC 3075/E Ceran Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    15  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­nik Ceran­feld
  • Anzahl der Koch­stel­len 2
  • Typ Ein­bau­koch­feld
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Starke Leis­tung, leicht zu rei­ni­gen

Das Unternehmen Rommelsbacher besitzt im Bereich der mobilen Kochplatten einen ausgesprochen guten Ruf. Doch das Unternehmen fertigt nicht nur diese transportablen Ausführungen, sondern auch fest einbaubare Kochfelder. Das Rommelsbacher EBC 3075/E Ceran beispielsweise kann in jede kleine Lücke mit 270 x 500 Millimetern Außenabmessungen eingebaut werden. Dank eines handelsüblichen Schukosteckers kann der Anschluss an jeder Steckdose erfolgen, ein Starkstromanschluss ist nicht nötig.

Benötigt keinen Starkstrom

Das macht den Einbau der kleinen Kochmulde so hochgradig flexibel, weshalb sie die ideale Lösung für verwinkelte und enge Küchen oder kleine Ferienwohnungen ist – die teilweise nicht einmal über Starkstrom verfügen. Trotzdem liefert das Kochfeld immerhin 3.000 Watt, das ist angesichts der verhaltenen Größe auch völlig ausreichend. Denn somit liegen auf der größeren, 180 Millimeter durchmessenden Kochzone 1.800 Watt Leistung an, auf der kleineren mit 145 Millimetern Durchmesser noch 1.200 Watt. Das ist mehr als die meisten einzelnen Kochplatten liefern.

Klassisches Glaskeramikkochfeld mit Ankochautomatik

Das kleine Kochfeld arbeitet ohne Induktionstechnik, verlässt sich also ganz traditionell auf Heizwendeln unter der Ceran-Glaskeramik. Das tut der Leistung aber kaum Abbruch, die Käufer sprechen jedenfalls durchweg von sehr schnellen Kochzeiten. Möglich macht dies sicherlich auch die integrierte Ankochautomatik. Sie setzt stets die ganze zur Verfügung stehende Leistung ein, bis der gewünschte Temperaturbereich erreicht wurde. Erst dann wird die Leistung wieder auf das eigentlich eingstellte Niveau zurückgeschraubt.

Leicht zu reinigen, vielleicht etwas zu gründlich...

Das Rommelsbacher EBC 3075/E Ceran ist darüber hinaus qualitativ hochwertig gestaltet und erfreut mit einem Edelstahlrahmen rund ums Ceranfeld herum. Der lässt sich besonders einfach reinigen und soll Nutzerberichten zufolge nicht für Kratzer anfällig sein. Indes gibt es wohl ein kleines anderes Problem: Beim Putzen soll sich die Beschriftung der Leistungsskalen auflösen. Vereinzelt wird daher moniert, dass man für rund 205 Euro (Amazon) eigentlich etwas anderes erwarten dürfe...

von Janko

zu Rommelsbacher EBC3075/E Ceran

  • ROMMELSBACHER Domino Einbaukochfeld EBC 3075/E - Made in Germany,
  • ROMMELSBACHER Domino Einbaukochfeld EBC 3075/E - Made in Germany,
  • Rommelsbacher Doppel-Induktionskochplatte EBC 3075/E Einbaukochfeld
  • Rommelsbacher EBC 3075/E Einbaukochfeld DOMINO Kochfeld Glaskeramik EBC3075 E
  • Rommelsbacher EBC 3075/E, Kochplatte, Schwarz, Grau
  • Rommelsbacher EBC 3075/E Glaskeramikeinbaukochmulde
  • Rommelsbacher EBC 3075/E
  • Rommelsbacher EBC 3075/E
  • Rommelsbacher EBC 3075/E - Cerankochfeld - 2 Kochfelder - Nische - Breite:
  • Rommelsbacher EBC3075/E Domino-Einbaukochfeld, Glaskeramik, 28,8cm breit,

Kundenmeinungen (15) zu Rommelsbacher EBC 3075/E Ceran

4,2 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (67%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (13%)

4,2 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu Rommelsbacher EBC 3075/E Ceran

Technik Ceranfeld
Anzahl der Kochstellen 2
Stärkste Kochzone 1,8 kW
Gesamtanschlussleistung 3 kW
Ausstattung Ankochautomatik
Typ Einbaukochfeld
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EBC 3075/E

Weiterführende Informationen zum Thema Rommelsbacher EBC3075/E Ceran können Sie direkt beim Hersteller unter rommelsbacher.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf