Sehr gut (1,1)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maxi­male Arbeits­höhe: 156 cm
Gewicht: 2200 g
Trag­last: 24 kg
Mehr Daten zum Produkt

Rollei Rock Solid Alpha im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Wenn bei Expeditionen schweres Gepäck etwa ins Auto darf, ist das ‚Rock Solid Alpha‘ die erste Wahl. Die Serie wartet auch mit sehr leichten und preiswerten Stativen auf.“

  • „super“ (90,2 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 2

    „... Der Lasthaken liegt etwas versteckt unter der Montageplatte und ist schwer zugänglich. Positiv sind die großen Schraubklemmen zu bewerten, die eine sehr große Überlast zulassen. Das Schwingungsverhalten des Rock Solid Carbon ist traumhaft. ... Die Dämpfung während der Belichtungszeit bei den Gummifüßen ist exzellent. Etwas schlechter, aber trotzdem auf höchstem Niveau, sind die Werte bei den Spikes. ...“

Testalarm zu Rollei Rock Solid Alpha

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ROLLEI Rock Solid Alpha Mark II Dreibeinstativ Stativ, Schwarz,
  • ROLLEI Rock Solid Alpha Mark II Dreibeinstativ Stativ, Schwarz,

Passende Bestenlisten: Stative

Datenblatt zu Rollei Rock Solid Alpha

Features
  • Mittelsäulenhaken
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 156 cm
Minimale Arbeitshöhe 11 cm
Gewicht 2200 g
Traglast 24 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei Rock Solid Alpha können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: