Sehr gut (1,1)
2 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kamera-​Mikro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Niere
Anschluss: XLR
Impe­danz: 63 Ohm
Mehr Daten zum Produkt

Rode Microphones NT-SF 1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Mit dem NT-SF 1 bekommen 360-Grad-Videomacher eine überzeugende und noch dazu günstigere Alternative zu Sennheisers VR Mic. Immersives Audio lässt sich damit sehr einfach in exzellenter Qualität einfangen und aufzeichnen.“

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Pro: unkomplizierte Bedienung; viel Zubehör mitgeliefert; tolle Aufnahmen; vielseitig einsetzbar; Preis für das Gebotene.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rode Microphones NT-SF 1

zu Rode Microphones NT-SF 1

  • Rode NT-SF1; Ambisonic-Mikrofon; zur Erstellung von 360°-Aufnahmen, 3D-Audio,
  • RODE Mikrofon NT-SF1 VideoMic Soundfield 360°

Kundenmeinungen (5) zu Rode Microphones NT-SF 1

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

NT-SF 1

Vier Kap­seln für exakte 3D-​Auf­zeich­nun­gen

Stärken
  1. sauberer, rauscharmer 3D-Klang
  2. nimmt herausfordernde Klang-Umgebungen exakt auf
  3. Windschutz und Halterungen im Lieferumfang
  4. kostenlose App zur Nachbearbeitung zum Download
Schwächen
  1. beigelegte Anleitung nicht ausführlich genug

Das Testmagazin Videoaktiv nahm Rodes 360-Grad-Mikrofon NT-SF 1 unter die Lupe und bewertete den Sound als klar, exakt und realistisch. Die vier rauscharmen Kapseln nehmen wuchtige Bässe genauso ruhig und unverfälscht auf, wie sie zarte Töne hörbar machen. Als einziger wirklicher Nachteil entpuppt sich im Check die beigelegte Anleitung, die durch ihre recht grobe, lückenhafte Darstellungsweise nur als „Erinnerungshilfe“ bezeichnet wird. Die gesamte Handhabung gestaltet sich dennoch vergleichsweise simpel. So sind z.B. die vier Kabelenden eindeutig beschriftet. Wichtig ist ein passender Rekorder, der die richtigen XLR-Eingänge für die vier Kabel bereitstellt, etwa Tascams DR-701D. Über die kostenfreie App „SoundField“ (Mac und Windows) haben Sie eine gute Basis, das aufgezeichnete Material weiter aufzubereiten, nämlich Möglichkeiten zur Surround-Abmischung (etwa 5.1, 7.1 oder 7.1.4) oder gar zur nachträglichen Anpassung der Richtcharakteristik (Niere, Kugel, Acht usw.). Fell-Windschutz und Gummihalterung liegen dem Lieferumfang bei.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Rode Microphones NT-SF 1

Technik
Typ Kamera-Mikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik Niere
Anschluss XLR
Audio-Spezifikationen
Impedanz 63 Ohm
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel vorhanden
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne fehlt
Stativ fehlt
Stativklemme vorhanden
Tischständer fehlt
Windschutz vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 287 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rode Microphones NT-SF 1 können Sie direkt beim Hersteller unter rode.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: