PPS4-8 Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­tö­ner, Chas­sis
Ein­bau­durch­mes­ser: 18,1 cm
Ein­bau­tiefe: 7,4 cm
Mehr Daten zum Produkt

Rockford Fosgate PPS4-8 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Mit dem PPS4-8 stellt Rockford Fosgate einen rundum gelungenen Tiefmitteltöner hin. Er ist ausgewogen, gut verarbeitet und zeigt prima Messwerte.“

Testalarm zu Rockford Fosgate PPS4-8

zu Rockford Fosgate Punch Pro 8" 4-Ohm Midrange/Midbass

  • Rockford Fosgate PUNCH PRO 20cm Mid-Bass PPS4-8
  • Rockford Fosgate PPS4-8
  • ROCKFORD FOSGATE PUNCH PRO Mid-Bass PPS4-8
  • Rockford Fosgate PUNCH PRO 20cm Mid-Bass PPS4-8

Datenblatt zu Rockford Fosgate PPS4-8

Typ
  • Chassis
  • Mitteltöner
Einbaudurchmesser 18,1 cm
Einbautiefe 7,4 cm
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 125 W
Maximale Belastbarkeit / Leistung 250 W
Nennimpedanz 4 Ohm
Schalldruck 94,5 dB
Frequenzbereich 80 Hz - 5 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Rockford Fosgate Punch Pro 8" 4-Ohm Midrange/Midbass können Sie direkt beim Hersteller unter rockfordfosgate.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Dickes Ding

autohifi - Es wäre den sechs Kandidaten gegenüber doch recht unfair gewesen, wenn sie gegen diesen 200-Euro-Apparat hätten antreten müssen. Also spielt der Gladen außer Konkurrenz. Mit dem Slogan "German Engineering" gibt die Marke Gladen ein Versprechen ab: Deutsche Ingenieurskunst ist weltweit gefragt und genießt einen tollen Ruf. Den will Markengründer und Diplom-Ingenieur Henning Gladen natürlich nicht aufs Spiel setzen und gibt seinem RS 12-VB viele Tugenden mit auf den Weg. …weiterlesen

Junge Elite

autohifi - Alles Wissenswerte über die Auswirkungen dieser beiden Schalter lesen Sie im Kasten unten. Phänomenaler Auftritt Im Klangcheck legte das Focal Utopia 165 W-RC los wie die Feuerwehr und strotzte nur so vor Spielfreude. Der Bass baute ein kräftiges und tiefreichendes Fundament, hing aber trotz der fülligen Wärme immer verdammt gut am Gas. Selbst schnelle Kicks feuerte er mühelos in den Hörraum. …weiterlesen

Zwirngespinste

Klang + Ton - Ingesamt zeigt sich der XGH 258 ALU als hervorragender Hochtöner zum kleinen Preis. Mit dem XT 200K/4 legt Vifa die verkleinerte Ausgabe des bekannten XT 300K/4 vor, der seinem großen Bruder wie aus dem Gesicht geschnitten ist und ebenfalls zur Gattung der Ringstrahler zählt. Bei dieser Art Hochtöner ist die Kalottenmembran in der Mitte fixiert, so dass sich als wirksame Membranfläche ein Ring zwischen der Schwingspule und der „Phase-Plug“ in der Mitte ergibt. …weiterlesen

GTi-Treffen

autohifi - Die Auto-HiFi-Version dieser Chassis war wie der Ur-GTi ein Meilenstein des Subwoofer-Baus – sein Differenzial-Antrieb ist einzigartig. Den JBL W 15 GTi haben wir in autohifi 4/2001 getestet, den W 12 GTi in autohifi 7/2001 – jeweils mit hervorragenden Ergebnissen. Jetzt gibt’s die beiden in überarbeiteten Versionen – den JBL W 12 GTi Mk II (800 Euro) und den W 15 GTi Mk II (900 Euro). Was hat sich in den sechs Jahren getan? Auf den ersten Blick nicht viel. …weiterlesen

Für besondere Fälle

CAR & HIFI - Der Blechkorb der PPS hat im Gegensatz zum Mitbewerb Hinterlüftungsöffnungen unter der Zentrierspinne, dafür gibt es wegen des Phaseplugs keine Polkernbohrung. Der PPS4-8 muss zwar nur wenig Hub machen, dennoch sind die Litzen zur Schwingspule an der Zentrierung befestigt. Im Labor zeigt der PPS4-8 natürlich einen starken Antrieb, allerdings auch eine relativ niedrige Resonanzfrequenz, so dass er als Tiefmitteltöner durchgeht. …weiterlesen