Befriedigend (3,2)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DAB-​Radio
Kanäle: Mono
Bat­te­rien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Roberts Radio Play M5 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,20)

    Platz 10 von 12

    Stärken: Farbdisplay stellt Informationen gut dar; kompakte Bauweise.
    Schwächen: wenig überzeugende Klangqualität; nur Mono-Wiedergabe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 9 von 12

    Stärken: kompakte Abmessungen; intuitiver Farbbildschirm; AUX- und Kopfhöreranschluss.
    Schwächen: Monoklang ohne Tiefgang; wenig pegelfest; fehlendes Bluetooth. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Roberts Radio Play M5

  • Roberts Radio Play M5 DAB+ Digitalradio mit Farbdisplay schwarz
  • Roberts Radio PLAYM5BKE, Tragbar, Analog & Digital, DAB,DAB+,FM, 3,5 mm, Mini-

Kundenmeinung (1) zu Roberts Radio Play M5

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Play M5

Sieht bes­ser aus als es klingt

Stärken
  1. schickes Design
  2. großes, gut lesbares Farbdisplay
  3. Stereoeingang für externe Quellen
  4. Weckfunktion mit zwei Weckzeiten
Schwächen
  1. klingt eher blechern
  2. scheppert bei hoher Lautstärke
  3. ohne Bluetooth und USB-Ladeanschluss

Schick ist es, das Roberts Radio Play M5. Nicht zuletzt wegen des großen Farbdisplays für Senderlogos und weiterführende Infos, die laut „Audio Video Foto Bild“ klar lesbar sind. Abzüge gibt es für den Verzicht auf eine Fernbedienung. Außerdem Mangelware: ein Ladeanschluss für Smartphones und ein Bluetooth-Modul für Musik vom Mobilgerät. Externe Quellen lassen sich ausschließlich über den Stereoeingang anbinden. Im Hörtest kann das kleine Radio leider nicht überzeugen: Stimmen klingen nasal, es scheppert bei hoher Lautstärke und tönt insgesamt eher blechern. Kein anderer Mitbewerber schneidet hier schlechter ab. Besser fahren Sie zum Beispiel mit dem Philips TAPR802, das zum gleichen Preis außerdem Bluetooth und Spotify an Bord hat.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Roberts Radio Play M5

Allgemeine Daten
Typ DAB-Radio
Audio
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB fehlt
LAN fehlt
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Wecker vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Uhrzeit vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 19,8 cm
Tiefe 7,5 cm
Höhe 12 cm
Gewicht 0,45 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PLAYM5BK, PLAYM5BL, PLAYM5RD, PLAYM5Y

Weiterführende Informationen zum Thema Roberts Radio Play M5 können Sie direkt beim Hersteller unter robertsradio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: