ritterwerk icaro 7 1 Test

Gut (1,8)
Sehr gut (1,4)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Elek­trisch
  • Maxi­male Schnitt­breite 14 mm
  • Aus­stat­tung Dau­er­schal­tung, Klapp­bar, Moment­schal­tung, Ein­schalt­si­che­rung
  • Mehr Daten zum Produkt

ritterwerk icaro 7 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,3%)

    Platz 6 von 10

    „Plus: Klappgerät, Doppelschalter, Schlittenfeststellung, Kabelaufwicklung.
    Minus: geringste Kabellänge.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu ritterwerk icaro 7

zu Ritter icaro 7

  • ritter Allesschneider icaro 7, elektrischer Allesschneider mit ECO-Motor,
  • Ritter Allesschneider icaro 7, 65 W, mit Eco-Energiesparmotor
  • RITTER 521.000 ICARO 7 Allesschneider
  • ritter Icaro 7 Allesschneider 65 W, max. bis zu 14,0 mm
  • RITTER 521.000 ICARO 7 Allesschneider
  • Allesschneider icaro7, elektrisch und klappbar
  • Ritterwerk icaro 7
  • ritter Premium Icaro 7 - Schneidemaschine - 65 W - Silver Metallic
  • Ritter Icaro 7
  • Ritterwerk Aufschnittmaschine ritter Premium Icaro 7 - 65 W

Kundenmeinungen (777) zu ritterwerk icaro 7

4,6 Sterne

777 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
576 (74%)
4 Sterne
131 (17%)
3 Sterne
40 (5%)
2 Sterne
15 (2%)
1 Stern
15 (2%)

4,6 Sterne

771 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Teuer, aber klapp­bar

Stärken

  1. Robuste Vollmetallaustattung
  2. Mehr Sicherheit durch 2-Tasten-Bedienung
  3. Benötigt wenig Platz dank Klappmechanismus
  4. für bis zu 14 mm dicke Scheiben

Schwächen

  1. Teuer

Das bayerische Unternehmen Ritterwerk ist zwar für seine hochwertigen Allesschneider in Metallausführung bekannt, führt allerdings kein zusammenklappbares und entsprechend platzsparendes Modell in seinem Sortiment – bislang jedenfalls. Denn nach der IFA 2103 wird der icaro 7 lieferbar sein und fortan auch Kunden mit wenig Platz in der Küche dazu verlocken, sich endlich einen der hochwertigen Allesschneider des Herstellers zuzulegen.

Ausstattungsmerkmale

Zuallererst dürften für die meisten potenziellen Kunden natürlich die Abmessungen des Geräts eine ausschlaggebende Rolle spielen. Im zusammengeklappten Zustand ist der Allesschneider lediglich rund zehn Zentimeter breit, ausgeklappt wiederum misst er 24 Zentimeter. An der Höhe von 20 beziehungsweise der Tiefe von 36 Zentimeter ändert der Klappmechanismus selbstverständlich nichts. Der Neuzugang ist daher schmaler als etwa die beiden Premiummodelle des Herstellers, nämlich der serano 7 sowie der contura 3, die beide 29 Zentimeter in der Breite messen, liegt stattdessen in etwa auf dem Niveau des solide 4 beziehungsweise solide 5 und ist breiter als „Einsteigermodelle“ wie etwa der fortis 1 – mit dem großen Vorteil jedoch, dass er sich um einiges leichter, weil platzsparender verstauen lässt als seine größeren oder kleineren Brüder. Dank Vollmetallausführung bringt er immerhin satte 3,6 Kilogramm auf die Waage, die ihm eine dementsprechende Standfestigkeit verleihen. Der Schlitten wiederum ist offen und eignet sich daher für größeres Schnittgut. Beachtet werden sollte jedoch, dass sich der Schlittenweg selbst auf 20 Zentimeter beläuft und der Schlitten seinerseits – im Unterschied zu den Premium-Modellen – keine Neigung aufweist. Das Aufschneiden von XL-Schneidgut wird also nicht durch die Schwerkraft unterstützt und erleichtert. Gestartet kann der Allesschneider erst durch die gleichzeitige Betätigung zweier Tasten werden, zur Auswahl stehen ein Moment- und Dauerbetrieb. Das Messer wiederum lässt sich im Handumdrehen zum Säubern entfernen, da es mit einem leicht zu öffnenden Bajonettverschluss befestigt ist.

Fazit

Ritterwerk wird den Allesschneider auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentieren und kann sich sicher sein, die Aufmerksamkeit der Messebesucher zu erregen und anschließend sicherlich nicht weniger potenzieller Kunden. Denn die Erweiterung des Sortiments um ein zusammenklappbares Vollmetall-Modell erweitert die Zielgruppe des Unternehmens kräftig – in vielen modernen Wohnungen fällt nämlich die Küche und damit das Platzangebot für Küchengeräte nicht gerade üppig aus. Wurde in dieser Situation vormals am ehesten auf die Anschaffung eines Allesschneiders verzichtet, ändert sich das nun mit dem  Klappmodell – ein Allesschneider liegt in Zukunft auch bei beengten Raumverhältnissen in der Küche im Bereich des Möglichen.

von Wolfgang Rapp

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Allesschneider

Datenblatt zu ritterwerk icaro 7

Typ Elektrisch
Maximale Schnittbreite 14 mm
Ausstattung
  • Momentschaltung
  • Einschaltsicherung
  • Klappbar
  • Dauerschaltung
Leistung 65 W
Material Metall
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 521.000

Weiterführende Informationen zum Thema Ritter icaro7 können Sie direkt beim Hersteller unter ritterwerk.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf