Rex Sport Frontwheeler Los Angeles FX-401E Test

(Crosstrainer & Ellipticals)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Cross­trai­ner
Bremssystem: Magnet­bremse
Schwungmasse: 15 kg
Zulässiges Körpergewicht: 130 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Frontwheeler Los Angeles FX-401E

Rex Sport Frontwheeler Los Angeles FX-401 E

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit vier pulsgesteuerten Tretwiderständen und insgesamt 16 unterschiedlichen Trainingsprogrammen spricht der Frontwheeler Los Angeles FX-401E von Rex Sport vor allem Personen an, die ein variantenreiches Workout bevorzugen. Der interaktive Trainingscomputer dürfte zudem das Interesse von technikaffinen Sportlern wecken.

Stärken und Schwächen

Als besonderes Highlight des Frontwheelers könnte man die integrierte iConsole bezeichnen. Der interaktive Bildschirm bietet nicht nur einen Überblick über alle wichtigen Trainingsdaten, sondern verfügt auch über eine Bluetooth-Schnittstelle für iOS und Android. Dadurch kann während des Trainings im Internet gesurft werden, zudem lässt sich eine kostenfreie Trainingsapp herunterladen, die weitere Workout-Programme zur Verfügung stellt. Aber auch die Laufeigenschaften können sich laut Hersteller sehen lassen. So entstehe durch die Kombination aus Magnetbremssystem und Frontantrieb ein sehr gleichmäßiger Radlauf, der das Workout besonders angenehm gestalte. Inwieweit das Modell auch einem regelmäßigen und intensiven Training standhält ist jedoch fraglich, da das Schwungrad mit rund 12 Kilogramm für einen Crosstrainer dieser Kategorie äußerst leicht ausfällt. Das Gewicht von insgesamt etwa 60 Kilogramm spricht hingegen für eine stabile Konstruktion, ebenso die maximale Belastungsgrenze von 130 Kilogramm. Die Einschätzung der Käufer wäre hier aufschlussreich, leider wurden jedoch noch keine Rezensionen abgeben.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Insgesamt zeichnet sich der Crosstrainer vor allem durch seine technischen Schmankerl aus, scheint hinsichtlich der Laufeigenschaften aber möglicherweise noch Verbesserungspotential zu haben. Gelegenheitssportler, die großen Wert auf technische Raffinessen legen, dürften sich mit den Gerät durchaus wohl fühlen, hingegen sich ambitionierte Athleten eher nach Alternativen umschauen sollten. Zur Zeit geht das Modell bei Amazon für rund 440 Euro über die Ladentheke.

Datenblatt zu Rex Sport Frontwheeler Los Angeles FX-401E

Abmessungen (L/B/H) 164 / 64 / 178 cm
Anzahl Belastungsstufen 48
Anzahl Trainingsprogramme 12
Ausstattung Höhenregulierbare Stellfüße, Transportrollen, Getränkehalter
Belastungsregelung Computergesteuert
Bremssystem Magnetbremse
Displayanzeige Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Kalorien, Umdrehungen pro Minute, Watt, Uhrzeit / Datum, Zeit, Distanz
Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte 48 Belastungsbandbreite: bis 350 Watt
Pulsmessung Handsensoren, Brustgurt
Schwungmasse 15 kg
Trainingsprogramme Vordefinierte Belastungsprofile, Wattgesteuert, Pulsgesteuert, Körperfett, Fitness-Test
Trainingssteuerung Drehzahlabhängig
Typ Crosstrainer
Zulässiges Körpergewicht 130 kg

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen