RLC-422 (5MP Version) Produktbild
  • Sehr gut

    1,0

  • 1 Test

846 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Ja
Nacht­sicht-​Reich­weite: 30 m
Mehr Daten zum Produkt

Reolink RLC-422 (5MP Version) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Pro: 30m-IR-Sichtfeld; hohe, detailscharfe Auflösung; Bewegungserkennung; PoE-Stromversorgung; Speicherkartenslot.
    Contra: Stromversorgung nicht im Lieferumfang enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Reolink RLC-422 (5MP Version)

zu Reolink 5MP PoE IP-Kamera (RLC-422)

  • Reolink 5MP PoE Überwachungskamera Aussen,
  • Reolink 5MP PoE Überwachungskamera Aussen,
  • Reolink 5MP PoE Überwachungskamera Aussen,
  • Reolink 5MP PoE Überwachungskamera Aussen,
  • Reolink 5MP PoE Überwachungskamera Aussen,

Kundenmeinungen (846) zu Reolink RLC-422 (5MP Version)

4,4 Sterne

846 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
567 (67%)
4 Sterne
169 (20%)
3 Sterne
51 (6%)
2 Sterne
17 (2%)
1 Stern
42 (5%)

4,4 Sterne

846 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Die Dome-​Bau­weise hat Vor-​ wie Nach­teile

Stärken
  1. echte Rundumsicht dank Kuppelbauweise
  2. gestochen scharfe Bilder auch bei Nacht
  3. richtig gute Steuersoftware
  4. 4-fach-Zoom und verstellbarer Blickwinkel
Schwächen
  1. Regen kann Aufnahme massiv stören
  2. Montage für Ungeübte herausfordernd
  3. Kameras anderer Hersteller nicht in Software einbindbar

Die RLC-422 bietet in ihrer 5-MP-Ausführung eine vielfach gelobte Bildqualität, die dank der starken IR-Ausleuchtung auch bei Nacht zur Geltung kommt. Dank der "Dome"-Bauweise kann die Kamera in jede Richtung gedreht werden, zudem bietet sie einen Blickwinkel von bis zu 100°, der flexibel verstellt werden kann. Auch ein optischer und daher weitgehend verlustfreier Zoom bis 4x ist möglich. Die Anschaffung für Unerfahrene ist allerdings zwiespältig: Einerseits gilt die Steuersoftware als richtig gut und auch intuitiv verständlich, andererseits ist die physische Erstmontage wirklich herausfordernd. Ferner sollte die Dome-Kamera geschützt vor Regen installiert werden, denn anders als bei Kameras mit Stielobjektiv legen sich Regentropfen unschön auf die Kuppel und verhindern ein klares Bild.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu Reolink RLC-422 (5MP Version)

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Zoom vorhanden
Sichtfeld Horizontal: 90°~31°, Vertikal: 67°~24°
Schwenk-/Neige-Motor vorhanden
Nachtsicht vorhanden
Nachtsicht-Reichweite 30 m
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone fehlt
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Gegensprechfunktion fehlt
Speicher
Speicherkarten-Slot vorhanden
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) fehlt
PoE (PowerOverEthernet) vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Reolink 5MP PoE IP-Kamera (RLC-422) können Sie direkt beim Hersteller unter reolink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: