Ausreichend (3,7)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mobile Kli­ma­an­lage
Bau­art: Mono­block-​Kli­ma­ge­rät
Emp­foh­lene Raum­größe (Flä­che): 32 m²
Kühl­leis­tung (max.): 2,63 kW
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (Küh­len): A
Ent­feuch­tungs­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Remko Verona MKT 251 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,7)

    Platz 3 von 5

    Kühlen (30%): „ausreichend“ (4,2);
    Kühlkomfort (20%): „ausreichend“ (3,7);
    Umwelteigenschaften (15%): „mangelhaft“ (5,1);
    Heizverhalten (10%): entfällt;
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Sicherheit und Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,0).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Remko Verona MKT 251

zu Remko Verona MKT 251

  • Mobiles Raumklimagerät REMKO MKT 251 weiß 201819

Einschätzung unserer Autoren

Intui­tiv bedien­ba­res Kühl­ge­rät für mit­tel­große Räume

Stärken
  1. kühlt, entfeuchtet und wälzt die Raumluft um
  2. Abluftschlauch samt Flachdüse inbegriffen
  3. Luftfilter waschbar
  4. mobil dank Rollen
Schwächen
  1. 33 Kilogramm schwer
  2. kein Drainageschlauch zur ständigen Abführung des Kondensationswassers inbegriffen
  3. mit maximal 62 Dezibel recht laut
  4. aufwendige Entsorgung

Das Remko Verona MKT 251 Kühlgerät verspricht angenehm kühle, trockene Luft in Räumen bis 80 Kubikmetern Größe. Durch Wärmetauscher wird die Wärme ins Freie abgeführt und kalte Luft in den Raum geblasen. Drei allesamt recht geräuschvoll arbeitende Gebläsestufen stehen zu diesem Zweck zur Verfügung. Zudem kann eine Endtemperatur zwischen 16 und 32 Grad Celsius eingestellt und ein Timer zum An- und Abschalten programmiert werden. Der benötigte Abluftschlauch ist im Lieferumfang enthalten, ebenso eine Flachdüse zur Nutzung bei gekipptem Fenster. Wer nicht kühlen, sondern seinen Raum nur entfeuchten will, kann das separat am Gerät oder mit Hilfe der Fernbedienung anwählen. Bis zu 1,6 Liter Feuchtigkeit werden so pro Stunde aus der Luft gezogen. Zudem ist der Betrieb als reiner Umluft-Ventilator möglich.

von Angela

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Klimaanlagen

Datenblatt zu Remko Verona MKT 251

Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Monoblock-Klimagerätinfo
Kühlprinzip Kompressor
Entfeuchtungsleistung (max.) 38,4 l/Tag
Empfohlene Raumgröße (Fläche) 32 m²
Empfohlene Raumgröße (Volumen) 80 m³
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 53 dB(A)
Kühlen & Heizen
Kühlleistung (max.) 2,63 kW
Kühlleistung (max.) 8877 BTU/h
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A
Effizienzgröße (EER) 2,6
Luftumwälzung (max.) 320 m³/h
Stündlicher Energieverbrauch Kühlen 0,99 kWh/60 min
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Luftfilter fehlt
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion fehlt
Turbofunktion fehlt
Winterregelung fehlt
Ionisator fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Display vorhanden
Zweischlauch-Technik fehlt
Gebläsestufen 3
Bedienung & Steuerung
Automatikfunktion fehlt
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Schlafmodus fehlt
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Gewicht 33 kg
Abmessungen / B x T x H 43,5 x 43 x 77 cm
Länge Abluftschlauch 150 cm
Durchmesser Abluftschlauch 15 cm
Gebrauchseigenschaften
Fensterspalt-/Türabdichtung fehlt
Rollen vorhanden
Bewegliche Luftausblasrichtung / Luftleitlamellen fehlt
Kältemittel
R410A vorhanden
R32 fehlt
R290 (Propan) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Remko Verona MKT 251 können Sie direkt beim Hersteller unter remko.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: