Recaro Guardia & Smart Click Base im Test

(Babyschale)
  • Gut 1,8
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Baby­schale
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe 0+ (bis 13 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Rückwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Recaro Guardia & Smart Click Base

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5

    „gut“ (1,8)

    Unfallsicherheit (50%): „gut“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „gut“.
     Mehr Details

zu Recaro Guardia & Smart Click Base

  • RECARO Guardia Dakar Sand

    Die Guardia vereint Sicherheit, Komfort und Design zu einer Babyschale der neuesten Generation. Ob in Kombination mit ,...

  • RECARO GUARDIA DAKAR SAND (5516.21506.66)

    RECARO GUARDIA DAKAR SAND (5516. 21506. 66)

  • Recaro Guardia (7 Farben) Dakar Sand

    Für einen perfekten Start Die Recaro Guardia vereint Sicherheit, Komfort und Design zu einer Babyschale der neuesten ,...

  • Recaro Car Seat Guardia+Stroller Easylife Elite ( 7 Farben) Dakar Sand

    Für einen perfekten Start Die Recaro Guardia vereint Sicherheit, Komfort und Design zu einer Babyschale der neuesten ,...

  • Recaro Guardia Dakar Sand Kollektion 2017

    Testsieger 11 / 2017 Gewichtsklasse: 0 + (0 bis 13 kg) Befestigungsart: Isofix oder Sicherheitsgurt Fahrtrichtung: ,...

Kundenmeinungen (3) zu Recaro Guardia & Smart Click Base

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Recaro Guardia & Smart Click Base

Allgemeine Informationen
Typ Babyschaleinfo
Gewicht 3,9 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe 0+ (bis 13 kg)info
Altersgruppe Baby
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt vorhanden
Isofast fehlt
Stützbein vorhanden
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet fehlt
Rückwärtsgerichtet vorhanden
Vorwärts und rückwärts fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt vorhanden
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt fehlt
Fangkörper fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend fehlt
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne fehlt
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Sitzverkleinerer vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Zusätzliche Polster vorhanden
Schultergurtführung fehlt
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion vorhanden
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt
Weitere Produktinformationen: Baugleich zum Recaro Privia Evo & Smart Click Base.

Weitere Tests & Produktwissen

Sicher ankommen

Stiftung Warentest (test) 11/2017 - Das heißt, Eltern brauchen über die Jahre mindestens zwei Kindersitze, um den Nachwuchs sicher zu kutschieren. Für Neugeborene empfiehlt es sich zunächst, eine Babyschale zu nutzen. Klein, leicht und handlich verfügt sie meist über einen Tragebügel für den bequemen Transport auch außerhalb des Fahrzeugs. Spätestens wenn der Kopf des Kindes über den Rand der Babyschale herausragt, ist es Zeit für den Wechsel auf einen größeren Sitz. …weiterlesen