Realme Watch S Pro 1 Test

ohne Note
1 Test
ohne Note
196 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Was­ser­dicht Ja  vorhanden
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Puls­mes­ser Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu Android Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes Ja  vorhanden
  • GPS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Realme Watch S Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: hochwertiges und dennoch robustes Design; tolles Display; genaue Schlafüberwachung; präzise GPS-Verfolgung; wasserbeständig bis 5 ATM; Blutsauerstoff-Sensor.
    Contra: keine Stressüberwachung; die Tasten sind nicht konfigurierbar; die Benachrichtungsfunktion ist verbesserungswürdig; die Funktion, mit dem Heben des Arms den Bildschirm zu aktivieren, kann nicht automatisch eingestellt werden; nicht alle Trainingsdaten sind über die Realme-Link-App abrufbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Realme Watch S Pro

zu Realme Watch S Pro

  • realme Watch S Pro Smartwatch, 3,5 cm (1,39 Zoll) großer AMOLED-Touchscreen,
  • Realme Watch Schwarz

Kundenmeinungen (196) zu Realme Watch S Pro

3,9 Sterne

196 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
102 (52%)
4 Sterne
35 (18%)
3 Sterne
22 (11%)
2 Sterne
10 (5%)
1 Stern
24 (12%)

3,9 Sterne

196 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hoher Preis­auf­schlag gegen­über dem Basis­mo­dell, der sich aber lohnt

Stärken

  1. hochwertiges Stahlgehäuse
  2. kräftiges OLED-Display
  3. misst Herzfrequenz, Schritte und SpO2
  4. integriertes GPS für Trainings

Schwächen

  1. Benachrichtigungsfunktion eher rudimentär
  2. kein NFC

Die Realme Watch S Pro ist die Premium-Ausgabe der Realme Watch S. Sie kostet mit rund 120 Euro doppelt so viel, bietet dafür aber auch einige Premium-Features. In dem edlen und wasserdichten Stahlgehäuse befindet sich ein durch Gorilla-Glas geschütztes OLED-Display mit Helligkeitssensor. Dieses ist angenehm scharf und leuchtstark genug, um auch bei intensivem Sonnenschein noch ablesbar zu bleiben. Auf Touchbefehle reagiert es schnell und zuverlässig. Mit den beiden Tasten können Sie das Display aktivieren und direkt auf Sportfunktionen zugreifen.

Sport ist das passende Sprichwort, denn mangels App-Store, NFC und komplexem Betriebssystem konkurriert die Realme Watch S Pro eher mit höherwertigen Fitnesstrackern als mit den Smartwatches von Huawei, Samsung, Apple und Co. Für Läufer ist ein GPS-Modul eingebaut, das die Strecken aufzeichnen kann. Neben dem obligatorischen Herzfrequenz-Sensor und dem Schrittzähler kann auch die Blutsauerstoffsättigung (SpO2) gemessen werden.

Auch wenn die Sensoren, das kräftige Display mit Always-On-Funktion und GPS den Akku stark beanspruchen, kommt die Uhr trotzdem auf solide Laufzeiten. Bei normaler Mischnutzung ist eine Woche drin. Die zugehörige App von Realme ist bereits deutlich besser geworden, lässt aber noch einige Funktionen vermissen, die bei der Konkurrenz inzwischen Standard sind. So zum Beispiel die Stress-Messung. Auch die Benachrichtigungsfunktion könnte noch ein paar Upgrades vertragen. Nicht immer wird die richtige Ursprungs-App der Benachrichtigung angezeigt und es gibt keine Schnellantworten. Diese sollen aber noch folgen. Zur Individualisierung stehen rund 100 Watchfaces bereit. Alternativ können auch eigene Fotos in einige vorgegebene Muster-Watchfaces integriert werden.

Ist die Pro-Version nun den Aufpreis gegenüber dem Basismodell wert? Teilweise, denn die meisten schwerwiegenden Probleme der Watch S werden bei der Watch S Pro gelöst. Das edle Gehäuse und der starke OLED-Screen rechtfertigen auf jeden Fall ein paar Euro mehr. Der Preis könnte aber ruhig noch ein paar Euro fallen, damit sich die Realme gegenüber Konkurrenten wie der Huawei Watch GT 2e wirklich behaupten kann.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartwatches

Datenblatt zu Realme Watch S Pro

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 63,5 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Durchmesser 46 mm
Bautiefe 11,1 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff fehlt
Keramik fehlt
Titan fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser fehlt
Schrittzählung vorhanden
Elektrokardiografie (EKG) fehlt
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Herstellereigen
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
Mobilfunk
Erhältlich mit LTE fehlt
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 420 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,39"
Displayauflösung (px) 454 x 454
Pixeldichte 326 ppi
Technische Ausstattung
Kamera fehlt
Lautsprecher fehlt
Mikrofon fehlt
Weitere Produktinformationen: Wasserdicht bis 5 ATM.

Weiterführende Informationen zum Thema Realme Watch S Pro können Sie direkt beim Hersteller unter realme.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf