PD Pioneer 20000mAh 60W Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Lades­lots: 2
Gewicht: 368 g
Kapa­zi­tät: 20000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

RAVPower PD Pioneer 20000mAh 60W im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: leicht und günstig; hohe Ladeleistung; USB-A-Ausgang mit QC3.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu RAVPower PD Pioneer 20000mAh 60W

Einschätzung unserer Autoren

Dank sei­ner hohen Lade­leis­tung auch als Note­book-​Not­be­helf geeig­net

Stärken
  1. vergleichsweise klein
  2. leistungsfähige USB-Ausgänge (20-V-PD und Quick Charge 3)
  3. guter Preis
Schwächen
  1. nur zwei USB-Buchsen

Die PD Pioneer 20000mAh 60W ist eine recht kleine Powerbank von RavPower, die jedoch nur hinsichtlich ihrer Baugröße klein wirkt. Im Inneren befindet sich ein satter 20.000-mAh-Akku, den Sie flexibel einsetzen können. Zwar kommt der Energieriegel nur mit zwei USB-Buchsen, diese haben es aber in sich. Über die USB-A-Schnittstelle fließen maximal 3 Ampere mitsamt Quick Charge 3 – ideal, um Smartphones und Tablets, die diesen Standard verstehen, flott aufzuladen. Die USB-C-Buchse liefert Power Delivery und hat dabei gleich fünf Profile an Bord – sogar 20 V/3 A sind möglich. Dadurch eignet sich die PD Pioneer 20000mAh 60W hervorragend als Notreserve für das Notebook. In einem Testbericht der c't konnte jedes Testnotebook mit Energie befüllt werden.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu RAVPower PD Pioneer 20000mAh 60W

Ladeslots 2
Gewicht 368 g
Features
  • Schnellladefunktion
  • Ladezustandsanzeige
  • USB-Power-Delivery
Kapazität 20000 mAh
Abmessungen (B x T x H) 67 x 152 x 25 mm
Schnittstellen
  • USB 3.1 (Typ-C)
  • USB 3.1 (Typ-A)
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RP-PB201

Weiterführende Informationen zum Thema RAVPower PD Pioneer (20.000 mAh) 60W können Sie direkt beim Hersteller unter ravpower.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: