Rasurbo Xange im Test

(Midi-Tower-Gehäuse)
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Kompatible Mainboards: Micro-​ATX, ATX
Bauform: Midi-​Tower
Material: Stahl­blech, Kunst­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Rasurbo Xange

    • OverclockingStation.de

    • Erschienen: 04/2011

    ohne Endnote

    „Silber Award“

    „Das Rasurbo Xange ist ein durchdachtes Gehäuse im Midi-Tower Format. Es bietet neben der einfachen und teils werkzeuglosen Montage eine gute Kühlung sowie umfangreiche Möglichkeiten, das Gehäuse ohne Mehrkosten optisch an seinen Geschmack anzupassen. Durch die komplette schwarze Lackierung sowie vorhandener Kabeldurchführungen besteht auch im Inneren die Möglichkeit, einen sehr aufgeräumten Eindruck zu hinterlassen. Hier würde sich ein Fenster sehr gut anbieten, welches jedoch leider nicht vorgesehen ist. ...“  Mehr Details

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 01/2011
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Sympathischer Farbklecks im großen Midi-Tower-Gewirr. Das Äußere mag polarisieren, die Idee mit den Magnet-Applikationen ist jedenfalls gelungen umgesetzt worden. Die drei eingebauten Lüftersteuerungen mit den farbig anpassbaren Displays stehen genauso stolz auf der Haben-Seite, wie ein relativ stabiler Grundkörper. Leichte Fehler im Finish, wie die Einweg-Slotblenden, lassen sich notfalls mit Emotionen kompensieren. Vorausgesetzt man mag das äußere Erscheinungsbild. Kritisieren wollen wir nur die fehlenden Lüfter, hier haben BWLer den Stift etwas zu stark angespitzt. ...“  Mehr Details

    • Hartware.net

    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „Positiv: verschiedenfarbige Designelemente; Lüftersteuerung und Temperaturüberwachung; verschiedene Anzeigefarben; Frontanschlüsse mit USB 3.0.
    Negativ: Slotblenden nicht wiederverwendbar; keine Staubfilter.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (4) zu Rasurbo Xange

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Rasurbo Xange

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl eSATA Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Audioanschlüsse vorhanden
Audioausgang vorhanden
Design
Formfaktor Midi-Tower
Produktfarbe Black
Typ PC
Unterstützte Motherboards Formfaktoren ATX, Micro-ATX
Gewicht & Abmessungen
Breite 200mm
Gewicht 6950g
Höhe 485mm
Tiefe 470mm
Weitere Spezifikationen
externe Laufwerkseinschübe 1x 3.5", 5x 5.25"
interne Laufwerkseinschübe 5x 3.5"
Optionale Lüfter 2x 120mm
Ventilator 1x 120mm
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Rasurbo Xange können Sie direkt beim Hersteller unter rasurbo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Verspielt gegen schlicht

PC Games Hardware 8/2011 - Das Lian-Li-Gehäuse PC-Z60 hätte dank seiner schlichten Eleganz sehr gut zum Testfeld gepasst. Leider kam der 190 Euro teure Alu-Tower nicht rechtzeitig für den vorliegenden Artikel an - unser Test folgt daher in einer der nächsten Ausgaben. Bunt statt simpel ist das 55 Euro günstige Rasurbo Xange. Als Besonderheit können Sie hier die farbigen Flächen tauschen und das Gehäuse so einfach Ihrem Geschmack anpassen. …weiterlesen

Rasurbo Xange im Test

OverclockingStation.de 4/2011 - Beim Xange (gesprochen: exchange, englisch für austauschen oder wechseln) von Rasurbo ist der Name Programm: Durch wechselbare Metallblenden sowie einstellbarer Beleuchtungsfarbe der Displays lassen sich sage und schreibe 74088 verschiedene Kombinationen erreichen. Da alle Blenden bereits im Lieferumfang enthalten sind, muss man sich nicht vor dem Kauf auf eine Farbgebung festlegen, sondern kann nach Lust und Laune jederzeit den Stil des Gehäuses wechseln. …weiterlesen