Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Raleigh Dover de Luxe Premium (Modell 2011) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 3 von 13

    „Ideales Velo für Weitfahrer: Der Motor unterstützt zwar nicht sehr stark, zusammen mit dem grossen Akku ergibt sich aber eine enorme Reichweite.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Raleigh Dover de Luxe Premium (Modell 2011)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Raleigh Dover de Luxe Premium (Modell 2011)

Basismerkmale
Geeignet für Unisex
Ausstattung
Extras
Fahrradständer k.A.
Flaschenhalteraufnahme k.A.
Gefederte Sattelstütze k.A.
Vario-Sattelstütze k.A.
Gepäckträger k.A.
Lichtanlage k.A.
Rahmenschloss k.A.
Riemenantrieb k.A.
Schutzbleche k.A.
Federgabel k.A.
Schiebehilfe k.A.
Verstellbarer Vorbauwinkel k.A.
Hinterbaudämpfung k.A.
Beleuchtung
Bremslicht k.A.
Standlicht k.A.
Sensor-Automatik k.A.
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik k.A.
Bremsen
Rücktrittbremse k.A.
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 45 / 49 / 53 / 57 cm
Weitere Daten
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Raleigh Dover deLuxe Premium (Modell 2011) können Sie direkt beim Hersteller unter raleigh-bikes.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Die(se) 13 bringt Glück!

ElektroRad - Der niederbayerische Fahrradhersteller Feldmeier ist ein alter Hase im Business und entwickelt Jahr für Jahr interessante und grundsolide Pedelecs. Das neue Fe 09 Powerdisc ist eine Mischung aus Stadt- und Tourenrad mit bewährter Ausstattung. Der schneeweiße Trapezrahmen gewährt mit seinem schrägen Oberrohr einen einfachen Einstieg. Die aufrechte Sitzposition bietet einen guten Überblick gerade im urbanen Getümmel. …weiterlesen

Summer in the City

ElektroRad - Tradition & Moderne, Modelle für jeden Bedarf - dafür steht die Marke Hercules. Im City-Testfeld dabei: das Futura Gates R8 HS . Aus dessen Name für sich Eigenschaften erschließen: Futura = zukunftsweisende Konstruktion. U.a. weil der Akku nicht auf dem Heckträger montiert ist (bei Tiefeinsteigern oft Auslöser von Rahmenflattern), sondern schwerpunktgünstig auf der Vorderseite des Sitzrohrs. Vorteil dieser Position: Das Rad bleibt in der Länge gleich - für agile Fahrleistungen. …weiterlesen

Stadtflitzer für jeden Tag

ElektroRad - Auch dort hat man inzwischen den Aufschwung der Elektro-Fahrräder vernommen und sich mit dem Premium E für 2016 dem Wettbewerb gestellt. Komfort wird bei den Ostwestfalen groß geschrieben und so finden wir am klassischen Tiefeinsteiger-Rahmen etliche Ausstattungs-Attribute, die den Komfort des Stadtrades steigern sollen: natürlich eine Federgabel, Federsattelstütze und ergonomische Flossengriffe. Der angewinkelte Lenker sorgt für eine etwas aufrechtere und somit entspanntere Haltung unterwegs. …weiterlesen

Spiel Konsolen - Mit acht E-Mountainbikes durchs Gelände

bikesport E-MTB - Die aufrechte Sitzposition ist auch auf Dauer komfortabel, gleiches gilt für die ergonomisch geformten Griffe, die im "echten" Geländeeinsatz aber einen Wechsel der Handposition erschweren. Das Jaccs Rock XT kann mit einem recht günstigen Preis punkten. Spaß macht es aber nur auf Strecken, auf denen sich auch ein gut gemachtes Crossrad wohl fühlen würde. Unsere Anforderungen an ein MTB kann das Rock nicht erfüllen. Gelungener Einstieg Ordentlich Federweg, gute Ausstattung und top Fahrleistungen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf