R Raymon Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019) 1 Test

(Fahrrad)
Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 16,6 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 10
Mehr Daten zum Produkt

R Raymon Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019) im Test der Fachmagazine

    • MYBIKE

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Produkt: Platz 7 von 7

    Stärken: ausgeglichene Sitzposition; gute Fahrcharakteristik; No-Problem-Ausstattung.
    Schwächen: kurz geratene Schutzbleche; Standlicht fehlt; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019)

Hohes Gewicht kostet Körner

Stärken

  1. insgesamt gute Ausstattung

Schwächen

  1. hohes Gewicht (>16 kg)

Auf den ersten Blick lässt das Tourray 6.0 praktisch keine Wünsche unerfüllt. Für die aufgerufenen 1.000 Euro können Sie bei der Konkurrenz aber mehr herausholen. So bringt das ähnliche Life Force von KTM die bessere Beleuchtung mit (Sensor und Standlicht) und kann die Gewichtsbilanz des Tourray immerhin um anderthalb Kilo unterbieten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu R Raymon Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
Federung Hardtail
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 16,6 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 120 kg
Modelljahr 2019
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 10
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 48 / 53 / 56 / 60 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant

Weiterführende Informationen zum Thema R Raymon Tourray 6.0 Diamant (Modell 2019) können Sie direkt beim Hersteller unter r-raymon-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit Rückenwind durchs Märchenreich

ElektroRad 4/2011 - Bis hierher zwingt die Strecke mit Steigungen von bis zu 25 Prozent die Fahrer normaler Tourenräder, ihre Drahtesel stellenweise zu schieben. Mit einem E-Bike hingegen sind die Anhöhen auch für Untrainierte problemlos zu meistern. Hinter Bad Karlshafen flacht die Route immer weiter ab, sodass man den Elektroantrieb kaum noch zuschalten muss. Bis zum Zielort Cuxhaven kann man sich also ganz auf die zahlreichen Sehenswürdigkeiten rechts und links der Weser konzentrieren. …weiterlesen

Critical Mass...

aktiv Radfahren 9-10/2010 - Viele Radfahrer schließen sich spontan an Die „CM“ soll friedlich im Rahmen der bestehenden Gesetze begangen werden – sagen die Regensburger Aktivisten und starten mit einer Blaskapelle im vierrädrigen Velomobil zur heutigen Rundfahrt. Fahnen wehen, Fahrradklingeln ertönen, ausgefallene Fahrräder sind zu sehen, freundliche, staunende Gesichter am Straßenrand. Viele Radfahrer schließen sich spontan der heute 35-köpfigen Gruppe an, manche rollen länger mit, bis sie schließlich abbiegen müssen. …weiterlesen