• ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Ener­gie­ver­brauch pro Jahr: 91 kWh
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Typ: Kühl­schrank ohne Gefrie­rer
Gesamt­nutz­vo­lu­men: 133 l
Laut­stärke: 39 dB
Mehr Daten zum Produkt

Aldi Nord / QUIGG TTL 17133A++ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: solides Modell, maßvoller Energieverbrauch, keine störenden Betriebsgeräusche.
    Schwächen: kleiner Innenraum, fehlendes Gefrierfach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

TTL 17133A++

Tech­nisch schlich­tes Gerät mit 133 l Nutz­vo­lu­men, für Ein­zel­per­so­nen opti­mal

Stärken
  1. ausreichend Ablagefläche in Innenraum und Türe
  2. höhenverstellbare Füße
  3. geringes Gewicht
Schwächen
  1. kühlt ineffizient: kein Stromsparer
  2. mäßig laute Betriebsgeräusche
  3. geringes Nutzvolumen

Kühlen & Gefrieren

Kühlen

Wer auf moderne Funktionen wie Schnellkühlen oder spezielle Kühlzonen verzichten kann, ist mit dem Quigg gut versorgt. Er hält Lebensmittel auf niedriger Temperatur, Gemüse findet in einem extra Fach Platz. Das Thermostat ist über einen seitlichen Drehregler regulierbar.

Bedienung

Innenraum

Das Nutzvolumen von 133 l ist nicht gerade großzügig. Da es damit schon bei zwei Personen knapp werden kann, ist das kompakte Kühlgerät für Einpersonenhaushalte zu empfehlen. Die drei Glasebenen sind zwar höhenverstellbar, jedoch stehen Dir nur zwei alternative Positionen zur Verfügung. Praktisches Zubehör wie Eierhalter fehlen im Lieferumfang.

Handhabung

Der Kühlschrank ist nutzerfreundlich gestaltet. Jeweils drei Fächer im Innenraum und in der Tür bieten ausreichend Ablagefläche. Höhenverstellbare Füße sorgen für einen waagerechten Stand, der Türanschlag ist wechselbar. Zwar fehlen für eine wirklich komfortable Installation Transportrollen, jedoch wiegt das Gerät auch nur 28 kg.

Verbrauch & Lautstärke

Stromverbrauch

Auf den ersten Blick scheint der vom Hersteller angegebene Jahresverbrauch von 91 kWh erfreulich niedrig. Schaue ich mich bei der Konkurrenz um, stelle ich jedoch fest, dass Kühlschränke mit ähnlich großem Nutzvolumen oft sehr viel weniger verbrauchen. So zum Beispiel der AEG SKS98800C4, der beim Kühlen von 141 l nur 57 kWh pro Jahr benötigt.

Lautstärke

Mit 39 dB(A) gehört der Kühlschrank zu den Kühlschränken mit annehmbaren Betriebsgeräuschen. Für offene Küchen ist er dennoch nur geeignet, wenn Du nicht allzu geräuschempfindlich bist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Aldi Nord / QUIGG TTL 17133A++

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 91 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 68 kWh
Energieeffizienzklasse A++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank ohne Gefrierer
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 133 l
Lautstärke 39 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 133 l
Schnellkühlen fehlt
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Abtauautomatik Kühlen vorhanden
Kaltlagerfach fehlt
Frischezone fehlt
Umluftkühlung fehlt
Ausstattung & Komfort
Türalarm fehlt
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenhalterung fehlt
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus fehlt
Luftfilterung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 55,3 cm
Höhe 84,5 cm
Tiefe 57,4 cm
Gewicht 28 kg
Erhältliche Farben Weiß

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord / QUIGG TTL 17133A++ können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: