Qnap TAS-168 im Test

(NAS-Server)
  • keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Laufwerksschächte: 1
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 2 GB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt TAS-168

Qnap TAS168

Für wen eignet sich das Produkt?

Als Multimedia-System, dass nebenbei noch Netzwerkspeicher ist, kann der NAS-Server Qnap TAS-168 am besten genutzt werden. Mit einer beiliegenden Fernbedienung, dem Ausgang für ein HDMI-Kabel, das natürlich auch Ton überträgt, und USB-Steckern für Maus und Tastatur ist er ein schicker Wohnzimmer-PC, die mit dem Netzwerk verbunden die eigenen Daten zentral speichern kann. Dagegen fehlen zahlreiche Merkmale, die ein sicheres Gefäß für wichtige und entsprechend wertvolle Daten auszeichnen.

Stärken und Schwächen

Als Frontanschlüsse sind USB 3.0 und ein Lesegerät für SD-Karten verbaut. Beides ist bestens geeignet, um privaten Daten auf dem Server abzulegen. Zum Betrachten und Abspielen wird das bekannte Betriebssystem Android genutzt, das von Qnap speziell angepasst wurde. Die verwendete Hardware ist nicht überragend, diesen Aufgaben jedoch mehr als gewachsen und auch der Internetzugang kann so auf den Fernseher gebracht werden. Ein zweites Betriebssystem steuert die Verfügbarkeit im Netzwerk und den Zugang zu den gespeicherten Informationen. Der Stromverbrauch ist außerordentlich niedrig und erreicht nur etwa 10 Watt, was natürlich auch daran liegt, dass nur eine einzelne Festplatte eingebaut werden kann.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Nimmt man die breite Funktionalität des Qnap TAS-168 als Maßstab, sind die bei Amazon geforderten 190 Euro wirklich gerechtfertigt. Die doppelte Nutzbarkeit und dabei der schnelle Zugang und auch das Video-Streaming über das Netzwerk sind sehr praktische Eigenschaften. Die Hardware gerät zwar zügig an ihre Grenzen, ist für Multimedia aber bestens geeignet. Wer hingegen Datenverlust durch Festplattenausfall oder Ähnliches fürchtet, ist hier falsch.

zu Qnap TAS-168

  • QNAP HS-453DX-8G NAS System 2-Bay

    • 1, 50 GHz Intel Celeron J4105 Quad - Core - Prozessor • 8GB DDR4 RAM • 2x 2, 5" und 3, 5" SATA, Hot - ,...

Kundenmeinungen (6) zu Qnap TAS-168

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Qnap TAS-168

Speicher
Laufwerksschächte 1
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessortyp ARM v7-Dual-Core-Prozessor
Prozessorgeschwindigkeit 1,1 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TAS-168

Weiterführende Informationen zum Thema Qnap TAS168 können Sie direkt beim Hersteller unter qnap.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen