Pop Mini Produktbild
  • Gut

    2,0

  • 0  Tests

    404  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
404 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Radio­we­cker, DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Mono
Akku: Ja
Bat­te­rien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Pop Mini

Der Name ist Pro­gramm

Pure bietet mit dem Pop Mini ein nettes HiFi-Gadget an. Es handelt sich um ein Digitalradio, das mit Maßen von neun Zentimetern in der Breite, zehn Zentimetern in der Tiefe und gerade mal 14 Zentimetern in der Höhe seinen Namen zweifellos zurecht trägt.

Geeignet als Zweitradio

Nutzbar ist das Pop Mini ebenso wie das etwas größere Pop Midi als Zweitradio, zum Beispiel im Badezimmer oder in der Küche. Strom bezieht es per Netzteil, alternativ kann man allerdings auch einige Alkali-Batterien oder einen separat erhältlichen Akkupack einsetzen (ChargePAK D1) und danach Radiosender unterwegs empfangen. Apropos: Neben dem DAB+-Programm verarbeitet das Gerät wie üblich auch analoge UKW-Sender, wobei sich zehn Programme abspeichern und fünf davon über Direktwahltasten aktivieren lassen. Verbaut wiederum wurden die Tasten auf der Oberseite, dort sind sie gut erreich- und angenehm bedienbar.

Weitere Details

Das Design ist schlicht, aber schick, vor allem die Farbkombination aus Silber, Schwarz und Weiß gefällt und macht Spaß. Klangtechnisch wiederum bildet ein zwei Zoll großer Breitbandspeaker den Mittelpunkt, dessen Belastbarkeit vier Watt beträgt. Ein Equalizer oder mehrere vordefinierte Soundbilder scheinen hingegen nicht an Bord zu sein – zumindest ist im Datenblatt keine Rede davon. Man kann den Klang also nicht personalisieren. Ebenfalls eher mager ist die Funktionalität. So gibt es an Anschlüssen nur einen Kopfhörerausgang, zudem verzichtet Pure auf Netzwerktools wie Bluetooth und AirPlay. Immerhin: Laut einigen Onlinehändlern in Großbritannien sind ein Wecker (Radio oder Signalton) sowie ein Sleep Timer verbaut. Das Radio ist bei Bedarf also schlafzimmertauglich.

Auf Amazon findet man das Pure Pop Mini zur Zeit für knapp 100 EUR. Das ist nicht wenig, vor allem in Relation zur Ausstattung. Andererseits ist das Design wirklich sehr gelungen – und in puncto Soundqualität genießt der britische Hersteller einen guten Ruf.

Kundenmeinungen (404) zu Pure Pop Mini

4,0 Sterne

404 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
210 (52%)
4 Sterne
74 (18%)
3 Sterne
56 (14%)
2 Sterne
36 (9%)
1 Stern
32 (8%)

4,0 Sterne

403 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Pure Pop Mini

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
  • Radiowecker
Audio
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Pure Pop Mini können Sie direkt beim Hersteller unter pure.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: