ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Renn­rad-​Sat­tel
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Gel­pols­te­rung: Nein
Gewicht: 181 g
Mehr Daten zum Produkt

Prologo Nago Evo 134 Nack CPC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Halt auf dem Sattel; angenehmer Sitzkomfort, auch für lange Touren geeignet.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Auf diesem Modell der Nago-Familie von Prologo klebt man förmlich fest. Grund dafür sind die auf der Decke applizierten Anti-Rutsch-Pads. Die Schaum-Polsterung dieses eher flachen Modells ist übrigens sehr straff und durchgehend gleich. ...“

zu Prologo Nago Evo 134 Nack CPC

  • Prologo Nago Evo Nack Halbrund Rennrad/XC Rennradsättel, weiß/Schwarz,
  • Prologo Nago Evo Nack, Halbrund Rennradsättel, schwarz, 278x134 mm
  • Sattel ProLOGO Nago Evo X15 Cpc Nack 134 Farbe Weiß Schwarz
  • Sattel Nago Evo Cpc Tirox Schwarz / Weiß 442603345 Prologo Rennen MTB

Passende Bestenlisten: Fahrradsättel

Datenblatt zu Prologo Nago Evo 134 Nack CPC

Typ Rennrad-Sattel
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gelpolsterung fehlt
Gewicht 181 g
Sattelmaterial Kunststoff
Größe 280 x 134 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Zwischen Mensch und Maschine

RennRad - Der entsprechende Sattel erhält so eine spezielle Form (flach oder geschwungen) und eine spezielle Weite (flach oder breit). Doch damit nicht genug. Für besondere Hinterteile gibt es noch die speziell gefederten Kurve-Modelle sowie die Modelle Versus und Versus X mit kleiner beziehungsweise größerer Vertiefung. Da tut gute Beratung Not. Übrigens: Fizik hat jetzt auch Lenker, die diesen Kriterien entsprechen. Unendliche Möglichkeiten Auch bei Prologo ist Vielfalt Programm. …weiterlesen