Gut (1,6)
3 Tests
Gut (1,6)
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebs­sys­tem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

proDAD Mercalli V4 SAL+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „proDAD Mercalli V4 haben wir als ideales Werkzeug zur nachträglichen Stabilisierung verwackelter Videoaufnahmen oder zur Optimierung von CMOS-Sensor bedingten Verzerrungen schätzen gelernt. Der Workflow ist einfach und lässt Spielraum für individuelle Anpassungen. Bereits mit den Standardeinstellungen lassen sich in den meisten Fällen prima Ergebnisse erzielen.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2,40)

    „Mercalli beruhigt holpernde Filme deutlich, das leicht unschärfere Bild ist verschmerzbar. Dass die Software 299 Euro kostet, wird aber viele Filmer abschrecken. Um sich selbst ein Bild zu machen, können Sie sich per Augmented-Reality-App das Testvideo ansehen.“

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „hervorragend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Prodad muss man eines lassen: Die Firma hat Bewährtes besser gemacht. Die Bedienung bleibt trotz höherem Funktionsumfang einfach. Die CMOS-Korrektur ist klasse. Berufsbedingt lassen wir uns selten beeindrucken, hier sind wir es. Dennoch bleiben Wünsche: Wir hätten gerne wieder Plug-ins in die Schnittprogramme.“

Testalarm zu proDAD Mercalli V4 SAL+

Kundenmeinungen (7) zu proDAD Mercalli V4 SAL+

4,4 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (57%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Multimedia-Software

Datenblatt zu proDAD Mercalli V4 SAL+

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema proDAD MercalliV4 SAL+ können Sie direkt beim Hersteller unter prodad.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bildbeschwörer

VIDEOAKTIV - Die Programmoberfläche ist weitgehend unverändert: Man kann Videodateien direkt in das große Vorschaufenster ziehen und in der Zeitleiste darunter kürzen. Anschließend geht es in der Menüleiste weiter, hier gibt Prodad ein universell nutzbares Profil vor. Vom Prinzip benennt Prodad die Rolling-Shutter-Einstellungen recht gut: Statt des Standardprofils kann man die Vibrationen und Wobble-Effekte beseitigen lassen oder die "schnelle" beziehungsweise "intensive Reparatur" wählen. …weiterlesen