Pro-Ject Phono Box DS3 B 1 Test

Gut (1,9)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • MM-​Sys­tem Ja  vorhanden
  • MC-​Sys­tem Ja  vorhanden
  • Netz­teil extern Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Pro-Ject Phono Box DS3 B im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Mit der Phono Box DS3 B schließt Pro-Ject eine Lücke, denn normalerweise kosten voll-diskret aufgebaute Pres, die auch im MC-Modus auf ganzer Linie überzeugen können, mehr als 600 Euro. Obendrein erlaubt sie den hochflexiblen Anschluss von zwei Plattenspielern und Systemen. Wer Lust auf mehr hat, kann die ‚Box‘ mittels zusätzlichem Netzteils ... jederzeit aufwerten. Und das war selbst mit Yamahas C4-Vorstufe nicht möglich.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pro-Ject Phono Box DS3 B

zu Project Phono Box DS3 B

  • Pro-Ject Phono Box DS3 B, Symmetrische & diskrete Dual Mono Phonostufe, Silber
  • Pro-Ject »Phono Box S3 B« Vorverstärker, schwarz
  • Pro-Ject Phono Box DS3 B MM/MC Phono-Vorverstärker, vollsymmetrisch, schwarz
  • Pro-Ject Phono Box DS3 B MM/MC Phono-Vorverstärker, vollsymmetrisch, silber
  • ProJect Pro-Ject Phono Box DS *silber* PR68554
  • ProJect Pro-Ject Phono Box DS *schwarz* PR68554

Einschätzung unserer Autoren

Exter­ner Luxus­klasse-​Pre­Amp für prak­tisch alle Vinyl-​Ton­ab­neh­mer

Stärken

  1. diskret aufgebauter High-End-Vorverstärker für fast alle Vinyl-Plattenspieler
  2. elfstufig, kompatibel mit Moving-Magnet-, Moving-Iron-, Moving-Coil-Tonabnehmern
  3. vollsymmetrischer Signalweg mit einstellbarem Gain und XLR-Verbindungen plus unsymmetrische Cinch-/RCA-Schnittstellen
  4. „Dual Mono“, externes Netzteil, Trigger-Anschl., Design-Qualitäts-Hardware in Schwarz oder Weiß

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Ein außergewöhnlich hochklassiger „Dual Mono“-PHONO-Entzerrvorverstärker mit diskretem Schaltungsaufbau - für im Ergebnis denkbar geringe Abweichungen von der idealen RIAA-Kurve. Als separates, ausreichend kompaktes Gehäuse den analogen Anschluss von Vinyl-Plattenspielern an die LINE- oder AUX-Eingänge etwa von Verstärkern oder Aktivboxen vermittelnd, geeignet für alle gängigen Tonabnehmer-Typen. Die meisten externen Konkurrenz-Lösungen sind lediglich mit den vorherrschenden „Moving Magnet“-MM-Tonabnehmern kompatibel, gelegentlich finden auch „Moving Coil“-MC-Systeme Unterstützung. Dagegen deckt dieses Modell praktisch das gesamte Spektrum marktüblicher Abtastkonzepte ab, sogar mit den relativ exotischen „Moving Iron“-Teilen kommt es bei Bedarf zurecht. Als Ergänzung zu unsymmetrischen Cinch-/RCA-Verbindungen gibt es einen vollständig symmetrischen Signalweg mit einstellbarer Gain-Sektion und XLR-Schnittstellen. Nicht sehr günstig, aber total preiswert.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Passende Bestenlisten: Phono-Vorverstärker

Datenblatt zu Pro-Ject Phono Box DS3 B

Systeme & Technologie
MM-System vorhanden
MC-System vorhanden
Anschlüsse
Netzteil extern vorhanden
Schnittstellen
Cinch vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB fehlt
XLR vorhanden
Trigger vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Vorstufe
Breite 20,6 cm
Tiefe 19,4 cm
Höhe 7,2 cm
Gewicht 1,48 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Project Phono Box DS3 B können Sie direkt beim Hersteller unter project-audio.com finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf