Ø Sehr gut (1,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Features: Goo­gle Cast, Air­Play, Blue­tooth, WLAN, DAC (USB)
Mehr Daten zum Produkt

Primare CD35 Prisma im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 01/2019
    • 2 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 78%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Massiv verarbeiteter CD-Spieler. Klanglich sehr stimmig und musikalisch, mit minimalen Defiziten in grobdynamischen Passagen. Etwas für Genießer und Langzeithörer. ... Das Labor vermeldet in allen Disziplinen ‚Grünes Licht‘. Der Primare leistet sich keine Schwächen außer der relativ langen Einlesezeit von rund zehn Sekunden. ...“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    92 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Dieser CD-Player ist nicht nur optisch ein Schmuckstück, sondern begeistert in der Prisma-Variante auch mit seiner Funktionsvielfalt. Dank des integrierten Streaming-Moduls kann das Gerät digitale Musikdaten aus unterschiedlichsten Quellen empfangen, die sie dann klangstark und souverän umsetzt. Ein spielfreudiges Multitalent, das auch höchsten Ansprüchen genügt und sich technologisch am Puls der Zeit bewegt. ...“  Mehr Details

zu Primare CD35 Prisma

  • Primare CD35 Prisma Audiophiler CD-Player und Streamer PCM348/DSD128- schwarz

    Primare Prisma CD35 Audiophiler CD - Player und Streamer PCM348 / DSD128 Test lesen - Logo anklicken! ,...

  • Primare CD35 Prisma Audiophiler CD-Player und Streamer PCM348/DSD128- titan

    Primare Prisma CD35 Audiophiler CD - Player und Streamer PCM348 / DSD128 Test lesen - Logo anklicken! ,...

Einschätzung unserer Autoren

CD35 Prisma

Vielseitiger Premium-Player

Stärken

  1. lebendiger, überaus detaillierter Klang
  2. elegantes Design, einwandfrei verarbeitet
  3. vielseitig dank Streaming-Modul (LAN, WLAN, Bluetooth, USB)

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Für die Prisma-Variante des CD-Players CD35 verlangt Primare 3200 Euro. Kein Pappenstiel, doch der Aufpreis zur Basis-Variante (2800 Euro) lohnt. So kommt das Gerät mit einem Streaming-Modul, das Musik per LAN, WLAN oder Bluetooth empfängt und obendrein einen USB-A-Port zur Audio-Wiedergabe von Speichersticks und Festplatten mitbringt. Laut „Stereoplay“ ist das Verhältnis von Preis und Leistung sogar überragend, was nicht zuletzt der Tatsache geschuldet ist, dass der Player - hier getestet mit dem Verstärker I35 Prisma – die digitalen Musikdateien sehr souverän umsetzt. Er unterschlägt keine noch so feinen Details und glänzt mit einer Spielfreude, die höchsten Ansprüchen gerecht wird, so das Fazit des Redakteurs.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Primare CD35 Prisma

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Features
  • DAC (USB)
  • WLAN
  • Bluetooth
  • AirPlay
  • Google Cast
Wiedergabeformate
  • AAC
  • WMA
  • WAV
  • DSD
  • FLAC
  • OGG
  • Apple Lossless
Abmessungen 430 x 385 x 106 mm
Eingänge
  • Ethernet
  • USB
  • IR
  • RS232
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
  • IR
  • XLR
Gewicht 10,8 kg
Verfügbare Musikdienste Spotify

Weiterführende Informationen zum Thema Primare CD35 Prisma können Sie direkt beim Hersteller unter primare.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pioneer PD-10AEAesthetix Romulus EclipsePrimare DD15Arcam CDS50Marantz SA-KI RubyDenon DCD-800NEAudiolab 6000CDTMusical Fidelity M2SCDRotel CD11Audiolab 8300 CDQ