• Gut 2,5
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,5)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: Fre­e­ri­der
Geeignet für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Powderequipment Type B (Modell 2011/2012) im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Sternen

    Platz 12 von 12

    „Die Testerinnen schätzen ihn bei korrekter Präparierung als Freeride-Allrounder, auch als breiten Touren-Ski sehr geeignet ein.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 13 von 16

    „... Aufgrund seines kleinen Radius' ist der Type B im frischen Schnee wendig wie ein Quarter Horse. Im verfahrenen Gelände reagiert er allerdings indifferent und wird schnell unruhig. Das gilt auch für höheres Tempo. Eine fehlerhafte Kantenpräparation verdeckte das mögliche Performance-Potenzial der Ski.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 13 von 16

    „Ein federleichter Experte für die großen Powdertage. Auch für die abfahrtsorientierte Tour aufgrund der geringen Gewichts sehr zu empfehlen.“

Datenblatt zu Powderequipment Type B (Modell 2011/2012)

Einsatzgebiet Freerider
Länge 170 und 180 cm
Taillierung 143-100-125 mm (170 cm) und 145-101-127 mm (180 cm)
Radius 17 m (170 und 180 cm)
Geeignet für Herren

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dynafit Baltoro (Modell 2011/2012)Völkl Amaruq (Modell 2011/2012)Rossignol Super 7 (Modell 2011/2012)Hagan Chimera 1.0 (Modell 2012/2013)Movement Buzz (Modell 2012/2013)Atomic Redster D 2 SL (Modell 12/13)Head Worldcup Rebels i.SL RD (Modell 2012/2013)Stöckli Sport Laser SX (Modell 2012/2013)Blizzard Sport S-Power Full Suspension IQ (Modell 2012/2013)Fischer Sports RC4 Worldcup SC Pro (Modell 2012/2013)