PNY GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked Single Fan 2 Tests

Gut (2,5)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 4 GB
  • Spei­cher­typ GDDR5
  • Boost-​Takt 1725 MHz
  • Max. Strom­ver­brauch / TDP 75 W
  • Bau­form 2 Slots
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

PNY GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked Single Fan im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.06.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Recommended Buy“

    • Erschienen: 26.07.2019
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Die PNY GTX 1650 ist eine sehr preiswerte Grafikkarte, die in der Lage ist, eine flüssige Full-HD-Performance in Spielen wie Apex Legends oder Fortnite zu erzielen. Moderne Blockbuster-Titel lassen sich aber nicht mit 60fps zum Laufen bringen, ohne die Grafikeinstellungen massiv herunterzuschrauben. Hier gibt es dann leistungsfähigere Alternativen, die nur wenig mehr kosten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu PNY GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked Single Fan

Kundenmeinungen (1.762) zu PNY GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked Single Fan

4,5 Sterne

1.762 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

1.762 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kleine, spar­same Karte mit genug Leis­tung für anspruchs­volle Titel

Stärken

  1. sehr klein
  2. benötigt keinen zusätzlichen Stromanschluss
  3. genug Leistung für Full HD in aktuellen Games
  4. günstig zu haben

Schwächen

  1. nur 4 GB Grafikspeicher

PNYs Variante der Einsteigerkarte GTX 1650 ist nicht nur günstig zu haben, sondern auch im Betrieb kein großer Stromfresser. Dies wird durch das Fehlen eines zusätzlichen Stromanschlusses unterstrichen: Sie müssen die Karte einfach nur in den PCI-Express-Steckplatz stecken und fertig. Trotz des niedrigen Strombedarfs (knapp über 60W) ist die Karte für aktuelle Titel schnell genug. Sie müssen aber mit Full-HD-Auflösung vorliebnehmen und bei besonders anspruchsvollen Titeln, wie zum Beispiel The Division 2, auch mit einer Reduktion des Detailgrads leben. Angesichts der einfachen Installation und des günstigen Preises ist die PNY GeForce GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked eine optimale Nachrüstkarte für Discounter-PCs.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu PNY GTX 1650 XLR8 Gaming Overclocked Single Fan

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1650 (GDDR5)
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4 GB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1485 MHz
Boost-Takt 1725 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 300 W
Max. Stromverbrauch / TDP 75 W
Stromanschluss Über PCIe-Steckplatz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen HDMI 2.0b, DVI-D
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 145 x 99 x 40 mm
Weitere Daten
DirectX-Unterstützung 12
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VCG16504SFPPB-O

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf